Wie das bei einem Date sagen?

2 Antworten

Ich denke wenn du berufliche wiedereingliederung sagt wird sie sich denken können was das bedeutet.

Ich denke je sanfter du an des Thema gehst, desto besser wird sie es und dich verstehen und dich mögen :)

Also mit sanft meine ich, irgendwie sich langsam an das Thema heranzu tasten, geschickt, dann immer näher gehen, und wenn du merkst ihr wäre das egal dass jemand so eine geschichte hat dann kannst du es ihr auch sagen und sie wird es verstehen :)

wenn es allgemein um beruf geht, dann müsst du irgend ein Möglichkeit finden ihr das nicht sofort am anfang zu sagen, denn das würde ja die Strategie Sanftheit zunichte machen. Wenn sie so eine direkte frage stellt musst du dir vorher etwas überlegen, wie du ausweichen möchtest.

Ich denke ich würde mich irgendwie mysteriös darstellen ;D das wirkt interessant, denke ich. aber du kannst auch lustig antworten, sowas wie verrate ich nicht, oder du sagst du bist erfinder und ich bin auf der suche nach einer Erfindung oder irgendwas kreatives.

Du solltest aber nicht lügen. Und irgendwann ihr halt alles erzählen.

lg

Hallo dernotlueger ,

vielen Dank für deine Antwort .

Zu erwähnen , dass ich mich beruflich wiedereingliedern möchte , ist prinzipiell eine gute Sache Aber das Ganze hat , denke ich , auch einen Haken .

Denn auf die Aussage , ich möchte mich beruflich wiedereingliedern , kommt sicher von ihr die Frage , was ich früher beruflich gemacht habe und ich habe da ja nix gemacht - nix im Sinne einer Ausbildung oder entlohnten Arbeit - und dann stehe ich auch blöde da bzw. habe sogar gelogen , da ich ja jetzt keine berufliche Wiedereingliederung mache , sondern die allererste berufliche Eingliederung überhaupt .

0
@Chirolo

Ja, es ist in der tat wohl verwirrend gestehen zu müssen man habe in dem Sinne nicht sowas wie eine berufliche Ausbildung. Irgendwann musst du ihr das aber sagen, denke ich. Was du aber bestimmen kannst ist der Zeitpunkt wann du es ihr sagst. Und wenn sie dich mag, oder bzw. du das gefühl hast dass sie dich mag und dann kannst du es sagen, und dann wird es ihr egal sein, weil sie dich mag :)

0

Ich würde erstmal das Psychologie-zeug weg lassen. Wirkt halt abschreckend. Das kann man auch später noch nachholen, wenn sie Person einen besser kennt.

Bleib beim wesentlichen

Was möchtest Du wissen?