Wie darf man hier parken/halten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf Bild 1 und 2 ist ein Verkehrsverbot für Kraftfahrzeuge (Zeichen 260) mit den Zusatzzeichen Anlieger frei zusehen. Das heißt, in der Straße haben nur anlieger etwas zu suchen. Anlieger ist jeder, der in der Straße wohn oder Geschäftsraume hat, jemand besuchen will oder sonst wie direkt in der Straße was zu tun hat. Wenn du dort parkst um 3 Straßen weiter was zu erledigen, bist du kein anlieger mehr und hast in der straße mit dem kfz nichts zu suchen.

Zu Privat oder öffentlich: Wenn die Straße gewidmet ist (meist hat sie dann einen namen) ist sie öffentlich. Ist dies nicht der Fall, so muss die Straße für jedermann zugänglich und auch von rege durch die allgemeinheit benutzt werden. Auch dann ist sie als öffentliche straße anzusehen (Siehe verwaltungsvorschrift StVO). Ich würde die Rinnsteinabgrenzung nicht als Fußweg ansehen. 

Da das Halteverbot rechts steht, bezieht es sich nur auf die Rechte seite. Der Prius steht allenfalls entgegen der Fahrtrichtung links.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wohanis
17.06.2017, 13:45

Als Fußweg wäre er auch sehr unregelmäßig weil überall Treppen hineinragen. Und normalerweise sollte er abgegrenzt sein. Was ist das dann? Komplett Straße sicher auch nicht. Es gibt kein Verkehrszeichen dass das klar macht denke ich.
Kann ich also davon ausgehen dass das Ende der Sackgasse vermutlich als Wendekreis rechts so gekennzeichnet ist dass man dort nicht parken darf damit wenden möglich ist.
Ist es überhaupt ein Wendekreis weil mit Kreis hat das eher weniger zu tun.
Der Prius dürfte an der Stelle also parken wenn er in Fahrtrichtung parkt?

0

Auf dem ersten Bild parken alle richtig. 

Halteverbot dürfte auch eindeutig sein.

Der Prius parkt falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wohanis
17.06.2017, 11:34

Woran sieht man ob das eine Strasse der Wohnungsbaugenossenschaft ist oder eine normale öffentliche Strasse?

Und wieso parkt der Prius falsch. Ist das ein Gehweg?

In der Wende rechts darf man ja nicht parken da ist ein Verbotsschild. Ist die ganze weiße Strasse Parkverbot außer die vermieteten Parkplätze?

0

Was möchtest Du wissen?