Wie darf ein Spieler Standposition im Bunker beziehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

B fest aufsetzen Aber keine Standposition herstellen, welche dazu verhelfen könnte, die Beschaffenheit des Bunkers festzustellen.

*Boden mit der Hand oder Schläger beim Schlag den Boden davor bzw dawährend Nicht berühren!

Ein Spieler ist berechtigt, die Füße fest aufzusetzen, wenn er seine Standposition bezieht, darf sich aber keine Standposition herstellen.

Regel 13.3.

Also B wäre richtig

PS.: Aber niemand hält sich daran wie es in der Regel steht. Unser Pro hat es mir sogar ausdrücklich beigebracht eine feste Standposition herzustellen, also die Füße zu drehen und sich damit etwas "einzugraben". Hat auch noch nie jemand moniert.

0
@Saepe
Unser Pro hat es mir sogar ausdrücklich beigebracht eine feste Standposition herzustellen, also die Füße zu drehen und sich damit etwas "einzugraben". Hat auch noch nie jemand moniert.

Und wer sagt, daß das bei anderen auch so freizugig gehalten wird?

Fest 'einrgaben' mit den Füßen ist jedenfalls nicht Regelkonform.

Von einem Regelverstoß wird angenommen, wenn der Spieler die Lage des Balls, den Raum des beabsichtigten Schwungs oder seine Standposition verbessert wird (s. Regel 13-2).

0
@KittyCat2909

Das brauchst Du hier nicht zu wiederholen, habe ich doch selber geschrieben.

Es ist gegen die Regel, aber kaum jemand moniert das.

2
@Saepe

Nur mit einer ganz anderen eigenen Auslegung der Regeln!

Und was DU schreibst stimmt einfach nicht- wonders wird sowas sehr wohl beanstandet ;-)

0

Was möchtest Du wissen?