Wie damit umgehen wenn ein Junge in den man verliebt ist?

4 Antworten

Typische Bemerkung eines Jungen der nicht verliebt ist in das Mädchen, dass ihn liebt.

Zeig ihm umgehend die kalte Schulter, riskier nicht einmal einen Blick für sehr lange Zeit, streich ihn absolut aus deinen Gedanken, flirte mit anderen. Vielleicht hilft es.

Ihn ignorieren. Nach dem was du von ihm gehört hast, dürfte deine verliebtheit nun der realität gewichen sein. 

ich sehe das so: aus euch wird in absehbarer Zeit kein Pärchen

Auf was stehen Frauen bei Whatsapp und am Verhalten?

Hallo, ich hatte schon öfter Kontakt mit Frauen die ich mochte aber es hat irgendwie nie richtig geklappt bin ich zu nett ? Ich habs nie verstanden deshalb frage ich direkt hier was für ne Art von Typ sollte ich sein wenn ich schreibe und wie sollte ich mich in ihrer Nähe Verhalten oder wenn ich mit ihr rede?

Danke

...zur Frage

ich habe mich in meine nachbarin verliebt

ich habe eine nachbarin .... :D sie ist wirklich nett und ich mag sie .... ich hab mich in sie verliebt.... soll ich sie fragen ob sie mit mir zusammen sein will oder nicht ??? ich habe nämlich angst das sie nein sagt und dass sie mich dafür hasst ...........

...zur Frage

Hasst sie mich, oder nicht?

Leute ich bin verliebt in ein mädchen. Ich habe immer das gefühl sie hasst mich doch sie sagt immer sie mag mich wenn ich nachfrage. Ich glaube sie sagt das nur damit ich nicht traurig werde. Ich bin immmmer traurig. Wie kann ich herausfinden ob sie mich wirklich hasst oder mag? Hilfe pls

...zur Frage

4. Date zwangskuss?

Guten Tag.

Ich 26 date zur Zeit eine Frau die mir wirklich am herzen liegt(28). Chatte schon seit 15 Wochen mit Ihr, haben uns bis jetzt 3 mal getroffen. Haben uns an den 3. Treffen wirklich gut verstanden habe sie bereits beim 2. mal versucht zu küssen, doch sie wollte nicht genau so wie beim 3. mal.

Habe sie deshalb auch gefragt warum sie nicht will, Sie sagte mir das sie dafür zu Schüchtern sei und sich viel Zeit lässt und deswegen die ganzen Männer abspringen bei ihr (Sie hatte noch keine Beziehung).

Nun wollte ich euch mal fragen da ich ratlos bin, soll ich sie einfach küssen obwohl Sie nicht will?was meint ihr.

...zur Frage

Hi ,Mag er mich wirklich?

In meiner Schule ist ein junge den ich erlich gesagt ganz süß finde. Erlächelt mir zu, sucht blickkontakt und benimmt sich merkwürdig .auch ist er in letzter zeit öfter in meiner nähe als noch voer ein paar monaten.

Jetzt will ich wissen ist er in much verliebt oder bilde ich mir das nur ein?

Soll ich es wagen und ihn ansprechen

...zur Frage

Ist es besser, Frauen direkt vor die Wahl zu stellen, und sich auf diese "nur Freunde" Masche nicht mehr einzulassen?

Ich habe es langsam satt, dass Frauen mir immer sagen, wie gern sie mich doch haben und das ich ja so anders als die meisten anderen Männer bin, und sooo etwas Besonderes bin, aber natürlich nur als bester Freund.😏 Ich frage mich mittlerweile, ob ich nicht selbst daran Schuld bin, weil ich den Frauen eben diese Freundschaft gebe, die sie so gerne hätten.

Hier ein Beispiel:

Meine Nachbarin hat jahrelang versucht, näheren Kontakt zu mir aufzubauen. Wollte mich zum Kaffee eingeladen, oder ob ich nicht mal Bock hätte mit ihr zusammen was zu unternehmen usw.

Die ersten Jahre habe ich immer abgeblockt mit irgendwelchen Ausreden, aber sie ließ nicht locker. Irgendwann gab ich dann nach. Wir hatten dann viel Kontakt und verstanden uns echt super. Irgendwann sagte sie, lass uns doch mal reden, sag mir doch mal, was du fühlst, und so weiter. Ich wollte nicht darüber reden, aber ihr wisst ja, wie hartnäckig Frauen manchmal sein können😉. Ok, ich war dann halt ehrlich und sagte ihr, dass sich bei mir mittlerweile Gefühle für sie entwickelt haben.

Ihre Antwort: "Find ich voll süß, aber mehr als Freundschaft ist es nicht"

Als ich sie dann fragte, warum sie denn dann unbedingt meine Nähe gesucht hat, bekam ich zu hören, dass sie mich als etwas Besonderes ansieht, ich in ihren Augen so ein toller Mensch bin und sie mich unbedingt in ihrem Leben haben wollte, aber halt nur als besten Freund.

Ich denke mittlerweile, warum sollte sie sich auch auf eine Beziehung einlassen, wenn sie mich doch auch so an ihrer Seite hat.

Wäre es besser, sich auf so etwas nicht mehr einzulassen, und die Frau konsequent vor eine Wahl zu stellen?

So nach dem Motto: "Du willst mich unbedingt an deiner Seite und in deinem Leben haben? Ok, kannst du, aber entweder ganz, oder gar nicht."

Sie kann sich dann ja frei entscheiden, ob sie mir eine Chance geben will, oder ob sie mich ziehen lässt und ich dann halt nicht mehr da bin.

Ich verstehe einfach nicht, warum Frauen in mir immer nur einen Kumpel sehen. Anfangs dachte ich, ich bin vielleicht nicht hübsch genug, aber ich habe schon öfters von vergebenen Frauen gehört, dass sie nicht verstehen, warum ich schon so lange Single bin, da ich doch (angeblich) ganz gut aussehe, einen guten Charakter habe.....

Was denkt ihr? Soll man Frauen vor die Wahl stellen, oder soll man sich weiterhin als besten Kumpel "missbrauchen" lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?