Wie Ceranfeld am besten reinigen?

Ceranfeld - (Küche, putzen)

5 Antworten

Zuerst weichst du es mit warmem Wasser und einem Ceranfeldreiniger ein. Danach schabst du es vorsichtig mit einem Ceranfeldschaber ab.

Es gibt so spezielle Ceranfeldschaber im Baumarkt und größeren Supermärkten. Damit sollte sowas weggehen.

Vergiss die Ceranfeldreiniger aus dem Supermarkt, die kosten nur Geld und bringen nix.

Kauf dir einmal ne Dose Gundel Putz. Kost nen 10er, hält aber auch drei Jahre und alles wird blitz blank!

http://www.gundel-putz.de/mehrzweck-reiniger.php

Auch für Edelstahlspülen ect. bestens geeignet :-)

Was möchtest Du wissen?