wie buchstabiert man am telefon?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schau hier: http://www.tippscout.de/richtig-buchstabieren-das-deutschsprachige-buchstabieralphabet_tipp_1500.html

schreib es dir auf einen zettel und lege es neben das telefon.

Stimmt, so geht es. Man kann die Liste aber auch ausdrucken ;-)

0

was mir auf die Schnelle so auffällt.

K: Konrad (nicht Kaufmann)

S: Siegfried (nicht Samuel)

X: Xaver (nicht Xanthippe)

0

Toll. Damen hoch.

0

Mit dem Buchstabieralphabet also Anton Berta.....

ich würds ein bisschen davon abhängig machen, welche buchstaben (ob zb verwechslung ausgeschlossen ist) ...sonst kannst du entweder sagen "a wie anton, d wie dora, ...." oder du buchstabierst nur "anton, dora, ..." es gibt dafür aber listen, welche worte in deutschland und welche international verwendet werden...das kannste aber schnell googlen^^

Ja, dass macht man im Allgemeine so. Dann ist es auch eindeutiger. "m" und "n" am Telefon zu unterscheiden, ist etwas schwierig. Mit "Nordpol" und "Martha" ist die Sache dann klar!

Was möchtest Du wissen?