Wie bringe ich meiner Freundin bei das sie mir zu viel schenkt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich ist das eine Doofe Situation ;)

Ich hatte mal eine Freundin(wir sind immer noch befreundet) die hat mir auch immer viel zu viel Geschenkt.Zu meinem Geburtstag ein Teures T-shirt und so eine Leucht tastatur as sie mir aber zu Weihnachten einen 50 euro gutschein und Leucht Schuhe (die kennst du hoffentlich)die ca 150 euro kosteten geschenkt hat hat es mir gereicht.

Ich habe es dann so gemacht das ich zu ihr gegangen bin und gesagt habe das ich es echt cool finde das sie so viel für mich ausgibt und so. aber das mir es egal ist wie Teuer es ist und das ich auch eigt. ohne Geschenke klar komme ich habe ohr ebenfalls gesagt das ich es nicht gerne habe wenn man so viel Geld für mich ausgibt ;)

Ich habe ihr dann halt gesagt das es in einer Freundschaft nicht um Geschenke sondern um Vertrauen geht ;)

Mein Tipp an dich :

~Bringe es ihr schonend bei

~Keine Getto Sprache als nicht : ,,Ey digga gib net so viel Kohle aus"

~Sag ihr das dir ein Armband mehr Freude machen würde als ein Teures         Handy oder so ;)

Sag ihr einfach das dir die Geschenke nicht so viel Bedeuten wie eure Freundschaft da muss ja selbst die stinkigste Freundin war ums Herz werden :p

Hoffe Konnte dir Helfen deine

LOLIPOP1112

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihr jetzt etwas zurück gibst, käm das ziemlich unhöflich und das du dich nicht darüber freuen würdest, es nicht willst und das als Ausrede nimmst.

Rede bei der nächst möglichen Gelegenheit mal darüber und sei ehrlich von wegen, dass dir das unangenehm ist, wenn du soviel geschenkt bekommst. Kannst wenn du willst ja noch einen auf Romantiker machen und sagen, dass sie in deinem Leben Geschenk genug ist :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Webcam ist nicht ganz so teuer. Ich würde sagen was Sie dir geschenkt hat, ist angemessen und nicht zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?