Wie bringe ich meinen Hund Schwimmen bei?!?!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

mein hund ist genauso , nur ob dein hund es will weißt du nicht ! bei mir war es so als ich letztens an einem fluss mit meinem hund war hat der enten gesehen und ist ihnen kurz hinterhergeschwommen. ich denke du kannst es versuchen das du einen z.b. stock reinwirfst or. spielzeug vlt. geht dein hund dann schwimmen ;) bei meinem funktioniert es leider nicht :(( nja. allerdings schwimmt mein hund wenn ich auch ins wasser gehe :) wenn du willst kannst du es mit deinem auch mal versuchen geh einfach mal mit den füßen in das wasser rein und vlt. ist es so wie bei meinem hund das deiner auch dir hinterherschwimmt :) ansonsten finde ich es nicht schlimm wenn der hund keine wasserratte ist wenn er mit den pfoten reingeht dann ist das für mich ok und wenn ich mit den füßen reingehe und mein hund dann schwimmt noch besser ! ;) wenn du wüsstest wie es bei meinem hund am anfang war er ist noch nichtmal in die nähe von wasser gegangen !!!! aber mit viel liebe und geduld geht alles ! ;) LG AnnikaB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Hund kann schwimmen. Wenn er es wirklich wöllte, würde er es machen. Manche Hunde wollen eben nicht schwimmen. Meiner geht auch nur so weit rein, wie er noch stehen kann. Na und, dann ist es halt so =) Du kannst maximal versuchen ihn zu locken, mehr nicht. Wenn du ihn einfach mit hineinziehst und schiebst oder sonst was wird dein Hund vorallem das Vertrauen zu dir verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du soltest beachten das ein chihuahua schon so sehr kälte empfindlich ist und deswgen nur in der langhaarvariante gehalten werden soll... und dann auch noch schwimmen? warum? und wenn er es wirklich will dann hätte er keine angst...

ein hund kann immer schwimmen in der not das müssen sie nicht lernen.. und er würde schwimmen wenn er will!!

ich habe einen sheltie und ich habihn nur ans wasser gewöhnt aber er möchte einfach nicht weiter als bis zum bauch rein und warum sollte ich ihn dann zwängen.. klar es ist schön anzusehen aber um welchen preis?!?!

wenn du ihn ein bissel ans wasser gewöhnen willst nimm eine kleine shcüssel mit warmem wasser und stell ihn rein... aber bitte nich mal bis zum bauch!!! ich würde dennoch aufpassen denn wenn der hund wieder aus dem wasser geht kann er sich sehr leicht erkälten und das kann tödlich sein

also bei dieser rasse würde ich schlichtweg sagen .. LASS ES!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Hündin war auch so....

Am besten Du legst ihm ein Geschirr mit Leine an. Wirf ihm sein Lieblingspielzeug ( schwimmfähig !! ) ins Wasser. Geh' mit ihm rein ! Ein bißchen nachhelfen und unterstützen. Wenn er' s geschnappt hat ganz dolle loben und mit ihm wieder raus gehen. Paß auf, daß er Dich nicht kratzt. Anfangs nicht zu oft, später wird er sich von alleine mit Begeisterung reinstürzen. Gut abrubbeln hinterher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ams1997
14.10.2011, 14:44

du solltest daran denken dass er total kälteempfindlich ist und einfachnicht fürs schwimmen oder nasses gemacht ist, und eben hat er angst das muss man respektieren!!! Willst du in Brennesseln geworfen werden nur weil es schön anzusehen ist? ich gallube nicht also gib hier bitte keine Tipps die zwar helfen schwimmen zu lernen aber überhaupt nicht geeignet für diese rrasse ist!

0

Hunde können schwimmen, jeder kann das, es sei denn, er ist überzüchtet. Bei Deinem könnte das durchaus zutreffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine wollte auch nie. Bis ich mal mit rein gegangen bin, und dann fand sie es spitze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch kein Fisch.Wenn Er schwimmen Will wird Er es machen,aber Du solltest Ihn nicht drängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirf ihn einfach im tiefen Wasser dann muss er schwimmen, und außerdem kann jedem Hund schwimmen.:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh du zuerst rein da wo es flach ist.er kommt dann schon nach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

offensichtlich will er es eben NICHT gerne, wenn er Angst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?