Wie bringe ich meinen Hund dazu seine Wurmkur anzunehmen?

 - (verweigern, Wurmkur)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuche es mit einfacher Leberwurst, forme kleine (!) Bällchen in dessen Inneren die tablette steckt. Mit Butter oder rohem Rinderhackfleisch geht das genauso gut. Kommt darauf an, was der Hund lieber mag.

Wichtig: der Hund sollte nicht zuschauen, wenn Du die Lekkerbällchen präparierst, manche Hunde sind so schlau und riechen Lunte ;-))

Tu einfach so, als wenn Du Dein Essen zubereitest.

Fürs nächste Mal lasse Dir vom Tierarzt ein anderes (moderneres)Mittel geben! Mittlerweile gibts auch Wurmkurtabletten mit Lekkergeschmack, die fressen die Hunde wie ein Lekkerli aus der Hand. Diese gibt man auch nur einmal.

Oder eine Paste (Banminth), die kann man direkt ins Maul verabreichen/verschmieren, so dass Hund sie reinlecken muss

Banmith ist leider genauso veraltet und deckt nicht alle Wurmarten ab, dies zu vernichten gilt, Paste wird dazu gerne wieder erbrochen, es gibt Milbmax, ein moderens Antiwurmmittel in Tablettenform, ein ausgewachsener Labi von 37 kg braucht 2 Tabletten, die lassen sich in allen erdenklichen leckerlies verpacken, mittlerweile gibt es leckerlimasse in Tuben... geht super

0
@Buddysuperdog

jo Buddy, aber ne andere Paste fiel mir nicht ein. Besser das, als gar keine Wurmkur ;-))

Aber für so hartnäckige Pillenverweigerer nimmt man vielleicht besser Stronghold und träufelt das Zeugs in den Nacken.

0
@fischerhundefan

ich glaube andere Paste gibt es auch gar nicht... war eh schon etwas unverträglich... es liegt einfach auch an der Technik dem Tier das zu verabreichen. Sehe eher da das Problem, sollte man unbedingt beim Tierarzt ansprechen

0

ich habe eine paste für meinen welpen, die ichlaut der züchterin mit einer spritze ins maul geben soll... leider haut sie gleich ab, wenn sie die spritze sieht und wenn wir sie dann doch fangen und auf dem schoss haben um das maul zu öffnen, quieckt sie, als würde es ihr unglaublich weh tun... ich weiss nicht mehr weiter.. wie krieg ich sie dazu, dass sie es annimmt? gibt es irgendeinen griff, wo sie still hält, es ihr aber nicht weh tut? mit leckerli können wirs vergessen, denn meine kleine frisst weder hundefutter noch leckerli.. sie steht einfach wahnsinnig auf gekochte nudeln und dabei belässt sie's auch... bitte helft mir!

Wenn du die Tabletten auflösen darfst (vorher Tierarzt fragen) dann tu das und ziehe diese Flüssigkeit dann in eine Spritze (ohne Nadel, natürlich). Und dann ab damit ins Mäulchen. Solltest du sie nicht auflösen dürfen, versuchs mal mit Leberwurst. Hat bei meiner immer gut geklappt. (und lass ihn nicht beim präparieren zugucken, so blöd sind Hunde auch nicht).

anstatt deinen hund mit der gabe dieser tabletten zu quälen und dem risiko von nebenwirkungen auszusetzen, könntest du vom TA auch eine mehrtägige kotprobe zur untersuchung vorbei bringen, dann weißt du sofort ob und welche würmer er hat und kannst nach bedarf entwurmen und das auch sofort mit dem auf die würmer opassenden mittel.

dadurch reduztierst du zum einen die gabe von medikamenten und den streß, den er durch das verabreichen der meids hat zusäzlich auch noch, denn kot wird er wohl eher täglich und freiwillig absetzen. ;)

Du kannst ihn am Abend vorher seine Mahlzeit reduzieren, dann sollte es auch mit zermahlenen Tabletten in Fleischbällchen funktionieren.

das klappt leider auch nicht. LG Akelei2000

0
@BuddyOverstreet

Hallo, hier ist nochmal eure Akelei2000. Danke für eure zahlreichen Tipps. Letztendlich hat jedoch garnix geklappt, auch nicht die liebevolle Antwort von fischerhudefan. Ich bin heute nochmal zum Tierarzt gefahren, der sagte das es in solchen " Ausnahmefällen " mal eine Spritze gibt. Die hat unser skeptische Hund nun erfolgreich bekommen. Warum ging es nicht gleich damit, frage ich mich im Nach hinein :-( Ihr bestimmt auch, oder? LG. Akelei2000

0
@Akelei2000

hi, weil "die Spritze" nur einen geringen Teil Wurmarten, eigentlich nur Bandwürmer abtötet. Der Weg durchs Verdauungssystem ist gründlicher, deswegen die Tabletten. Hatte er kein Stronghold? Das bekommst Du auch im Internet. Hund wiegen vorher.

0

Was möchtest Du wissen?