Wie bringe ich meinem Hund ein Leckerli auf die Schnauze zu legen?

2 Antworten

Es einfach immer wiederholen und ihm anfangs die Schnauze zuhalten. Mein Hund hats in 2 Wochen gelernt. Du kannst ja dabei irgendein Kommando sagen, ich sag "bleib" und dann "frei", er ist ein Jagdhund und hat eigentlich sofort gewusst was Sache ist, nur ei brauchte eben Zeit zum Gehorchen^^

Du mußt den ganzen Vorgang in mehrere Lernschritte zerlegen. Erst mal muß er lernen, ein Leckerli liegen zu lassen und auf Aufforderung zu nehmen. Dann muß er lernen, so zu sitzen, daß ein Leckerli auf der Nase liegen könnte, dann mußt Du ihn lehren, das Leckerli auf der Nase zu dulden und dann muß er noch das Schnappen lernen.

Bring es ihm in kleinen Schritten bei, Klickertraining ist ein guter Weg dazu und fällt manchen Hundebesitzern leichter als ohne Klicker. Der wichtigste Punkt ist, daß Du sofort (!) reagierst, wenn der Hund etwas richtig macht und gar nicht (!) reagierst, wenn er etwas nicht richtig macht. Es gibt übrigens schöne Bücher für solches Training, z. B. bei Gräfe und Unzer. Gruß, q.

"Den besten Freund des Menschen" ... Gibt es auch beste Freunde für Hunde? Intelligenter als ihre Halter sind sie ja oft.

0

Was möchtest Du wissen?