Wie bringe ich meine Mutter dazu, dass sie mich den pc mit ins Zimmer nehmen lässt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gar nicht. Es ist der PC Deiner Mutter.

Gegenfrage: Was willst du mit einem PC im Zimmer?

Als Briefbeschwerer benutzen, einen Hamsterkäfig daraus bauen, einfach nur anschauen, an den Strom anschließen und mit Windows spielen oder was sonst.................?

Etwas ausführlicher solltest du vielleicht schon mal werden oder?

Cheater260 04.07.2017, 17:58

Gegenfrage: "Mit Windows spielen" ?

0
chanfan 04.07.2017, 18:00
@Cheater260

Mit Windows spielen =  beschäftigen, ausprobieren usw.

..............du kennst Windows (das Betriebssystem)?

0

Gar nicht. Nimm es hin wie es ist. Es ist ihr PC, also entscheidet sie auch wo er steht und wer ihn wann benutzt.

SirJ33 04.07.2017, 17:03

Es ist eben nicht ihr PC, den haben wir von meinem verstorbenen Opa und er steht sowieso nur rum. Und wenn ich mal etwas wie z.B. eine Bewerbung schreiben möchte und meine Mutter ist am arbeiten, habe ich keine chance die Zeit zu nutzen eine zu schreiben.

Aber danke für die schnelle Antwort!

0
Nussbecher 05.07.2017, 15:00
@SirJ33

Natürlich gehört er ihr. Der Opa ist ja verstorben, somit geht es automatisch an den Erben. Wenn Du eine Bewerbung schriben möchtest bin ich mir sicher, dass sie Dich ihn nutzen lässt.

0

Seine Mutter wird ihre Gründe schon haben. Mußt Du mit leben und akzeptieren.

Was möchtest Du wissen?