Wie bringe ich meine Lampe an?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ein grünes gibt es normal nicht,wenn dann grüngelb und darf nur für erde verwendet werden

Wenn es sich nicht gerade um Gleichstrom handelt, dann  ist das ziemlich egal ;)

Bei Wechselstrom kannst Du nicht viel verpolen und wenn Du keine 3 Kabel hast (gelb, gelb/grün), sprich noch eine Erdung dazu, dann ist das kein Hexenwerk.

Normaler weise ist aber braun das neue Schwarz ;)

Also schwarz -> braun, grün -> blau ...

Julo30 02.07.2017, 14:27

Alles klar, ich werde es probieren. Mal sehen ob mir etwas hm die Ohren fliegt 😜

0
antwortender 02.07.2017, 14:29
@Julo30

Noch ein Tipp: vorher den Strom über den Schalter oder die Sicherung ausschalten ...  dann fliegts erst, wenn Du weit genug weg bist ;)

1
Julo30 02.07.2017, 14:36
@antwortender

Das habe ich bereits getan, Lampe ist auch schon dran, hat super geklappt, vielen Dank 😊

0
Julo30 02.07.2017, 14:55
@antwortender

Eine Frage habe ich trotzdem noch, bei der nächsten Lampe befinden sich in der Decke, wie gehabt, ein schwarzes und ein grünes Kabel, in der Lampe hingegen ein blaues und ein graues, wie ist diese Kombination zu Hand haben ? 🙈

0
wollyuno 03.07.2017, 11:50

wäre auch bei gleichstrom egal,eine glühbirne brennt da auch

0

Da nur 2 aus der Decke kommen, klemm  braun u. schwarz zusammen, und grün und Blau.


Julo30 02.07.2017, 14:26

Ok, so hätte ich es auch getan, allerdings war ich verwirrt, da ich dachte ein grünes muss immer da sein? Also in der Lampe und in der Decke?

0
XObelixxxx 02.07.2017, 14:30
@Julo30

Das ist noch alte Norm.

Neu ist schwarz (Phase), blau (Null), grün/gelb (Erdung)

1
Julo30 02.07.2017, 14:36
@XObelixxxx

Dann weiß Ich ja nun Bescheid, ich bedanke mich, hat alles super geklappt.

0

Was möchtest Du wissen?