Wie bringe ich im Bad am besten eine Lampe an, wenn die Fugen extrem dünn sind?

Bild der Badwand. - (Handwerk, Lampe, Bad) Bild des Loches aus welchem das Kabel kommt. - (Handwerk, Lampe, Bad)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Setze einen Dübel auf den Boden der roten Dose und such dir eine Lampe, die du mit einer langen Schraube dort befestigen kannst, denn ein Bohren auf Fliesen oder deren Fugen erfolgt  s e h r  selten ohne Abplatzer.

Ich werde es probieren, vielen Dank.

0

Hallo Kischerich,

ich halte den Vorschlag von @pwohpwoh, am sinnvollsten, wenn es eine Feuchtraumlampe ist, könntest Du ja die Lampe außen mit einer dünnen Silikonnaht "abdichten", so müsstest Du keine Fließen anbohren, wobei das mit einem geeigneten Bohrer sicher auch kein Problem ist!

MfG

Norina

mir graust vor diesem Anblick und was du vor hast. Ich trau dir zwar zu dass du die Lampe anschließt aber im Bad brauchste Spritzwasserschutz sprich die Lampe muß so angebracht werden dass am Anschluss kein Wasser eindringen kann sonst oxidiert dir das weg.Haste keinen Elektroinstallateur zur hand der dir das nach Vorschrift montiert ?

Hi, leider nicht. Bis jetzt habe ich es immer selbst gemacht, allerdings kann ich nicht in die viel zu dünnen Fugen bohren. Mal schauen, ob ich jemanden finde.

0

deckenlampen ohne bohren montieren?

was für möglichkeiten habe ich ohne bohren deckenlampen an einer betondecke zu montieren? vernünftige bohrmaschine hab ich nicht, auch keine bohrer. Dachte vielleicht an kleben (hab ich aber gerade im bad und im sommer bedenken), oder vielleicht mit stahlnägel (verzinkte). dacht an ähnliche wie diese für die fußleisten, ein stück rein und dann am lampenhalter verbiegen. meint ihr das geht mit den nägeln? was so ne lampe wiegt weiß ich nicht, sind so ganz normale standartlampen welche erfahrungen oder tipps habt ihr?

...zur Frage

Stehlampe fürs Bad

Hallo,

ich suche eine Stehlampe die fürs Bad geeignet ist, also auch spritzsicher, sprich IP44.

Weiß jemand wo es so etwas gibt. Ich hätte halt gerne eine Lampe die ich nur in die Steckdose stecken brauch. und die ich bequem ins Bad stellen kann, auf die Kommode, oder bei entsprechender Höhe auf den Boden.

Vielen Dank

...zur Frage

Habe Grünspan an meinen Fließen im Bad.

Die Brausevorrichtung meiner Dusche ist von geringer Qualität (eine silbern aussehende metallische Legierung). Das Durschwasser hat Grünspan aus dem Metall gelöst, dass nun auf Fließen und Fugen sitzt.

Wie kriege ich diesen Schmutz wieder von den Fließen?

...zur Frage

Alternativen zum Bohren?

Hallo ich habe eine Frage! Ich bin vor kurzem in eine Wohnung eingezogen. Im Mietvertrag steht, dass die Fliesen im Bad/WC nicht durchbohrt werden dürfen. Über dem Badspiegel befinden sich Kabel, die für eine Lampe bestimmt sind. Gibt es Alternativen zum Bohren, wie zum Beispiel Klebestreifen, die das Gewicht einer Lampe tragen??

...zur Frage

Deckenlampen anbringen mit "Affenschaukel"

Ich bin vor ein paar Tagen in eine Altbauwohnung gezogen. Die Decken bestehen vermutlich aus Gipsplatten. Sonderlich geräuschdämmend ist es nicht.

Nun geht es darum, ein paar Lampen anzubringen. Die Stellen an der Decke, aus denen die Stromkabel ragen, sehen wenig vertrauenserweckend aus. Da ist wohl schon häufig zugespachtelt worden. Ich würde die Lampen daher sicherheitshalber dort anbringen, wo noch keine Lampe hing. Womöglich auf einem Holzbalken. Was bedeutet, daß ich so einen Deckel anbringen und von dort ein Stück Stromkabel zur Lampe hinführen muß.

Jedoch - was ich nicht verstehe: die Lampen haben keinerlei Aussparungen für ein Kabel. Muß ich in die Gehäuse in Loch bohren, um die Kabel hindurchzubekommen? Oder welche anderen Möglichkeiten habe ich noch?

...zur Frage

Spiegel im Badezimmer anbringen ohne bohren?

Guten Tag! Ich möchte im Badezimmer ein Spiegel anbringen. Traue mich nicht zwischen den Kacheln, also in den Fugen zu bohren, da mir gesagt wurde, es könnte sein, dass die Kacheln zerspringen. Hat jemand Tipps, oder gibt es eine andere Möglichkeit ein Spiegel anzubringen? Danke MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?