Wie bringe ich ihn dazu wieder angelaufen zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So leid mir das tut,

aber wenn du das schon als "damit er wieder angelaufen kommt" bezeichnest,
dann würde ich mir ein paar ernste Gedanken darüber machen wie ernst es dir mit ihm sein kann.

Ein paar klärende Worte könnten da helfen -

hör zu, ich mag dich, aber ich finde es halt schade wenn du dich nie von selbst meldest, ich möchte dir nicht immer nachlaufen müssen, könnte mir aber mehr mit dir vorstellen.

Was anderes hilft halt nicht.

Du selbst sagst du willst ihm nicht hinterherlaufen - willst ihn nun aber dazu bringen DIR hinterherzulaufen?
Irgendwas kann da doch nicht stimmen...
Außerdem ist das, finde ich, keine Art einen Mitmenschen zu behandeln.

Bitte lass dir das nochmal durch den Kopf gehen...

LG
Utau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verhalte dich mal ein bisschen erwachsener und rede ganz einfach offen mit ihm. Wie schwer kann das sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber. Entschuldige dich einfach bei ihm, anstatt es noch schlimmer zu machen. Finde ich total Kindisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dich einfach bei ihm entschuldigen... War übrigens (von euch beiden) ne kindische Aktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erster Schritt: Erwachsen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kindergarten *gäähn*

Wenn du schon schreibst "er soll wieder angelaufen kommen dann denk erst mal über den ernst deiner frage nach., 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?