Wie bringe ich ihn dazu sich wieder in mich zu verlieben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn er dich damals wirklich geliebt hat und der grund der Trennung nicht war, dass er nichts mehr für dich empfunden hat, könnte es schon noch Chancen geben. In so einer Situation bin ich zum Bsp auch gerade. Eigentlich habe ich mir vorgenommen, nie mehr wieder was mit ihm anzufangen. Doch in wahrheit liebe ich ihn immernoch, und jetzt, wo er sich wieder gemeldet hat, neige ich dazu, wieder mit ihm zusammen zu kommen. Aber bei uns ist das auch bisschen was anders. Wenn ich jetzt befreundet seid, ist das meiner Meinung nach schwieriger. Dann hat er wohl inzwischen keine "romantischen" gefühle für dich. Außer, du redest einfach offen mit ihm und sagst ihm, dass du ihn immer noch liebst

Hey, genauso geht es mir auch zurzeit...

LG

0

Gefühle kannst Du nicht erzwingen. Entweder er bemerkt es selber, aber zwingen geht nicht.

Hallo nonsense30,

es hat beim ersten Versuch nicht geklappt mit Euch, warum denkst Du, es waere beim zweiten Mal anders ?

Niemand aendert sich, und selbst wenn Ihr nochmals zusammen kaemt, so wuerde es wieder nicht gut gehen. Das sagt mir meine Lebenserfahrung !

Also erspare Dir neuen Kummer und halte lieber Ausschau nach einer neuen Liebe !

Viel Glueck

LIEBE KANNST DU NICHT ERZWINGEN! Entweder kommt er von alleine irgendwann zurück oder halt nicht!

Was möchtest Du wissen?