Wie bringe ich ihn dazu, dass er meiner Mutter nicht von meiner Situation erzählt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

man weiß ja nicht um welche Probleme es sich hier handelt, aber bei manchen dingen, zb. selbstmordgefahr kann dir deine mama am besten helfen. du solltest es ihr aber selber sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder ich erzähle es ihr oder er macht es.

Dann rede mit deiner Mutter über deine Depressionen, NUR so kann man dir auch helfen!

Depressionen ist eine Krankheit und kann behandelt werden!

https://www.gesundheitsinformation.de/behandlungsmoglichkeiten-bei-einer-depression.2125.de.html?part=behandlung-f4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WinterS0oldier 08.07.2017, 17:21

Ehrlich gesagt war ich schon bei ein paar Psychologen und meine Mutter weiß auch, dass ich Depressionen habe. Sie weiß aber die Gründe und Folgen nicht. Wenn sie all das wüsste, würde sie mich wahrscheinlich nie wieder aus den Augen lassen, aus Angst, dass ich mir etwas antun könnte.

0
herja 08.07.2017, 17:25
@WinterS0oldier

Dann hast du eine Behandlung wohl noch nie richtig zugelassen, denn bei einer richtigen Behandlung hättest du jetzt deine Probleme nicht mehr.

0
WinterS0oldier 08.07.2017, 18:52
@herja

Ich war auch erst zwei mal da. Nur habe ich halt so eine Einstellung, dass mir das alles eh nichts bringt und deswegen ist es für mich auch unnötig da weiter hinzugehen. Wirklich reden kann ich da auch nicht

0

Was möchtest Du wissen?