Wie bringe ich es Leuten endlich bei, meinen Namen richtig auszusprechen?

9 Antworten

"Ich heisse Elena, nicht Äläna." Wenn sie davon tatsächlich genervt sind würde ich persönlich einfach absichtlich anfangen ihre Namen falsch auszusprechen - ist wohl sehr passiv-agressiv, aber Namen korrekt aussprechen hat in meinen Augen auch mit Respekt zu tun.

Den Punkt mit Respekt teile ich total.

Wenn man sich nicht mal die Mühe macht den Namen richtig auszusprechen, was hält man dann wohl von der Person?

Gruß

4

Hey 🤗 reagiere dann ei fach nicht mehr, ignoriere sie biss sie dich so nennen wie du heisst Zb: sie rufen Äläna -du schaust nicht hoch oder so sondern tust so als würdest du sie nicht hören - wenn sie bich mal rufen schreist du bissle oder so und sagst was ???das ist nicht mein Name! Und gehst weg oder machst damit weiter was du gemacht hast....ich weiß bisschen unhöflich aber das sind sie ja auch 😉

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für den Tipp. Das muss ich definitiv ausprobieren😈😂😉👍

1

Auf Russisch spricht man es - Yelena = Елена - aus.

Du kannst niemandem vorschreiben, wie er deinen Namen auszusprechen hat. Du kannst die Leute nur darum bitten und es ihnen erklären.

Sehe ich auch so

0

Ne aber wenn die Anderen meinen Namen dann noch extra falsch ausprechen, werde ich dann genauso wenig darauf hören👍

0

Ich habe das selbe Problem. ..😂😂 ich heiße Julia.... nicht Julja wie alle, echt alle sagen.

Julja...Nein!

Ju-lia als wenn ein L so schwierig wäre

Naja gewöhn dich dran..die Leute lernen es nicht 😂

Ja...ist nervig versteh ich aber ost ja auch nervig für andere....in deutschen ist es halt so das einfachste zu nehmen und das ju LI a also das LI ist Zungen aufwendig

0
@MEandME1708426

Man gewöhnt sich halt dran 😉 bin eher überrascht wenn es mal wer richtig sagt hihi...Son Italiener kann das richtig klasse 😂

1

Was möchtest Du wissen?