Wie bringe ich einen Mann dazu, mir endlich mal

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorangehen könnte eine Analyse der persönlichen Mentalität dieses Mannes. Nicht jedes Rezept bei so schwierigen Versuchen ist allgemein für Männer geeignet.

Ich habe starke Zweifel, ob ein Hang, sich an geistreichen Spielereien mit doppelsinnigen Komplimenten zu versuchen, ganz abgestellt werden kann.

Vielleicht besteht eine gewisse Chance in der Reaktion auf die Komplimente, die nicht wirklich schön wie gewünscht sind. Eine totale Ablehnung der Komplimente wäre vermutlich zu stark, aber eine konsequente Zurückhaltung könnte ihn zu einer Selbstüberprüfung veranlassen. Wer merkt, die Messlatte ist hoch gesetzt, kann sich bei einer Person, die er mag, mehr anstrengen, wenn er ein Signal erhält, mit welcher Art er nicht so gut ankam und in welcher Richtung er mehr Anklang findet. Feine Andeutungen werden manchmal nicht bemerkt oder nicht ausreichend ernstgenommen. Ein Hinweis auf die fehlende Glaubwürdigkeit bei Übertreibungen kann nötig werden.

Möglicherweise hilft ein übermitteltes Zitat aus Aussprüchen zum Thema Kompliment, bei diesem Mann ein Nachdenken zu bewirken. Es gibt sicher Sammlungen aus denen gewählt werden kann. Ich habe etwas vom Hermann Bahr gefunden: Ein charmantes Kompliment ist ein geglückter Seiltanz zwischen Wahrheit und Übertreibung.

Ein Ratgeberbuch über Komplimente als Geschenk oder ein zugeschickter Link zu einer Internetseite über das richtige Geben von Komplimenten (der Inhalt sollte natürlich den eigenen Vorstellungen entsprechen) könnten ein Wink sein.

Danke für die Ausführung. Deine Anmerkung: "....Ein charmantes Kompliment ist ein geglückter Seiltanz zwischen Wahrheit und Übertreibung....." trifft genau den Kern! :-)

0

er kann vielleicht gar keine von herzen kommende Komplimente austeilen!Er verpackt sie so doppelsinnig in Witze,weil er a)sich einbildet es sei witzig b)meint,daß du es schon kapieren wirst.Warum erwartest du,daß er dir Komplimente macht?Weil du ihm auch welche zuteilst? Es ist eben nicht der romantische Typ,er mag dieses Schmeicheln nicht.Oder du musst Klartext reden bei übertriebenen Komplis "damit kann ich nichts anfangen,sage besser nichts als so einen Käse,bleib glaubhaft oder lasse es ganz bleiben."Er meint vielleicht,du steht auf diese Art von Gerede?

Beweiß ihm mit Taten , das Du Ihm wirklich vertraust und Ihn liebst , weil genau das tust du nicht , wenn Du lieber hier Ehrlichkeit andeutest , die eher zu deinem Liebsten gehören sollte !!!

Habt ihr Ideen für eine Gute-Laune-Box?

Hey, also eine Freundin und Ich wollen einer anderen Freundin nächste Woche zum Geburtstag eine "Gute-Laune-Box" schenken :) Also wir haben halt jetzt ein richtig schönes Einmachglas, was total süß aussieht. Habt ihr paar Ideen was wir auf die Zettel dann draufschreiben können. Wir wollen halt so zwischen 30 und 40 Zettel beschriften, zusammenfalten und dann ins Glas tun. Wir meinen so Sprüche wie: "Ich habe heute schon 1239 Mal gelächelt, komisch genauso oft habe ich heute schon an dich gedacht " oder "Das wertvollste der Welt ist dein Lächeln, also LÄÄÄÄCHEELLN" oder "Ich habe dich lieb, weil du einfach so bist wie du bist" :) Fallen euch Sprüche in so einem Format ein ? Wir wollten jetzt nicht einfach nur so Sprüche wie : "Du bist nett" oder "Du bist hübsch" oder "Du hast einen guten Humor". Halt ungefähr so Sprüche wie ich eben genannt habe :)

Schonmal Danke im Vorraus

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

...zur Frage

Mein fasst Freund macht mir ständig übertriebene Komplimente?

Hey ihr lieben! Ich habe vor knapp 2 Wochen einen Jungen auf der Arbeit kennen gelernt und es hat sich vom ersten moment an so vertraut angefühlt. Anscheinend hat er sogar mehr gefühle für mich, aber ich will nichts überstürzen. Ich weis aber auch nicht so recht weil er mir ständig so aus meiner sicht übertriebene Komplimente macht . Zum beispiel das ich seine Göttin bin, das ich markellos bin, das ich süßer als Caramellschockopuding bin,... Ich hab ihm schon gesat das ich das n bischen krass find, aber er meint das er es nicht anders beschreiben kann und die worte wie Hübsch und Nett zu "wenig" dafür sind was er von mir hält.

Ich mag den Kerl wirklich verdammt gern, aber das ist schon n bischen Unheimlich so genannt zu werden, was haltet ihr davon?

...zur Frage

Was gefällt Mädchen an jungs sehr?

Habe 2 gute Freundinnen. Liebe sie nur freundschaftlich und will gut bei Ihnen ankommen.

...zur Frage

Ich fühle mich wie ein außerirdischer?

Ich habe ein relativ komisches Gesicht. Mein Kopf ist schmal und wenn ich lache, kommen meine dicken backen raus und meine Augen verschwinden. Ich fühle mich einfach hässlich.
Ich bekam bis jetzt aber auch ernst gemeinte Komplimente wie: "Wow! Du hast tolle Augen", "Deine Nasen Figur ist putzig :)" oder es drehte sich mal ein Mädchen in der Klasse auf einmal zu mir um und meinte zu ihrem sitz Partner: "Findest du nicht, dass er auch hübsch ist?" Ihr Sitz Partner nickte freundlich.
Auch bekam ich eiskalt negative Kommentare wie: Du bist hässlich.
Rat?

...zur Frage

Wie reagiert man auf Komplimente und was sagt der Komplimentmacher?

Wenn mir jemand (also z.B. Freunde etc.) ein Kompliment macht, sage ich "Danke" und es entwickelt sich irgendwie ein Gespräch. Meiner Meinung nach ist das normal. Aber manchmal kommt als Antwort auf mein "Danke" noch ein "Bitte" von dem, der das Kompliment gemacht hat. Das irritiert mich immer total. Dann kommt es mir irgendwie so vor, als denke der Kerl, er hätte mir einen großen Gefallen getan, indem er mir das Kompliment gemacht hat, und meint es eigentlich gar nicht so. So nach dem Motto "Ich bin großzügig und verteile Komplimente an jeden, der niemals ernstgemeinte Komplimente kriegen würde." Ich finde es immer schrecklich, wenn sich jemand so überlegen fühlt. Kommt nur mir das so vor? Wie läuft es bei euch ab, wenn ihr jemandem ein Kompliment macht oder ein Kompliment bekommt?

...zur Frage

Wann ist ein Kompliment ein Kompliment?

Hallo, ich habe eine Frage, ob jemand weiß, wie sich der Begriff Kompliment abgrenzt.

Ist es ein Kompliment, wenn der Sender es als Kompliment empfindet, oder der Empfänger?

Oder gibt es dazu keine eindeutige Abgrenzung?

Ich freue mich über jede ernst gemeinte Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?