Wie bringe ich einem Mädchen aus China leicht die deutsche Sprache bei?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist vielleicht ein zu umfassendes Thema für eine Antwort...

Zunächst könnt ihr aus Zeitschriften Dinge des alltäglichen Lebens oder die sie interessieren, ausschneiden und auf kleine Karteikarten kleben. Diese Bilder bekommen dann entweder einen roten (die), blauen (der) oder gelben (das) Punkt aufgeklebt. Hinten wird das Wort mit Artikel aufgeschrieben.

Deutsch lernen unbedingt mit Artikel, weil es damit später beim Sätzebilden und dem Benutzen der Fälle (dem, den, des, ...) viel besser geht und eine gute Grundlage gleich beim ersten Lernen geschaffen wird.

Dann einen klassischen Lernkasten mit den verschieden großen Fächern basteln oder kaufen (psychologisch gesehen, soll basteln besser sein). Die Karten da hinein tun und lernen.

http://www.lerntipps.at/lernkartei-als-hilfmittel/

Wenn ein kleiner Wortschatz da ist, können Sätze gebildet werden. Das Flugzeug fliegt oder kann fliegen. Das Flugzeug ist groß. Also TUN und SEIN. Auch dafür können Symbole benutzt werden oder Wortkarten. So können Sätze gelegt werden. Das Auge und die Finger lernen quasi mit. Es macht Spaß und geht voran....

Wenn Ihr wollt, bleiben wir in Verbindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taysan
30.08.2012, 10:08

Das sind sehr gute Tipps danke. Es steht ja noch nicht ganz fest, ich habe ihr vorgeschlagen das wir einen Tag Probe üben, ob ich es überhaupt hin bekomme. Da ich noch nie unterichtet habe. Ich probiere es und werde berichten.

0

Was möchtest Du wissen?