Wie bringe ich ein wenig mehr Pepp ins Sexleben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du solltest mal erkunden wie seine Vergangenheit war. Vielleicht ist er einer der Menschen mit geringerem Sextrieb. Es ist natürlich doof, wenn sich heraus stellt, das er von Natur aus einen kleineren Sextrieb hat. Meine Erfahrung ist, das so eine Beziehung nicht von Dauer ist, da der Partner mit stärkerem Sextrieb meist leer ausgeht und das meist in Frust endet. Viele denken zwar " Hauptsache die Liebe stimmt" ,aber das ist Schwachsinn. Wenn der Sex nicht stimmt, leidet auch irgendwann die Liebe darunter. Wenn alles schief läuft, sucht sich der untervögelte Partner die körperliche Liebe woanderster. Du kannst wie gesagt nur durch Reden seinen Trieb herausfinden und versuchen Kompromisse zu finden oder die Beziehung geht früher oder später den Bach runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laleluu123
06.04.2016, 13:26

Hast du ja Rechts. Weiß ich auch...

Ich hab schon versucht in auszuquetschen eher so stichelnd und nicht nörgelnd aber er lässt nicht wirklich was raus. Fragt mich nur warum ich sowas wissen will und dass das doch jetzt egal sei und vor meiner Zeit war.

Ich hab halt echt Hoffnung weils ja schon besser geworden ist und ich glaube, dass man sich einfach gegenseitig ein bisschen leiten und formen kann...ich kann ein bisschen zurückstecken und er ein bisschen hochfahren...Ich weiß nur nicht wie ich ihn "ansexen" soll ohne mir dumm vorzukommen :D Ich mach sowas nämlich nie vllt. steht er ja auf sowas...

0

Vl ist er selber noch nicht so erfahren?!? 

Hast mal versucht mit ihm zu sprechen? 

Ich bin eher die Frau die sichs einfach nimmt.... D.h. Wenn ich Lust hab mit meinem Freund zu schlafen hab ich einfach so mit oral sex angefangen (am liebsten hat er es wenn ich gerade Tee getrunken hab und mein Mund ganz warm ist) , mein liebster war da immer dabei :D, oder mich mitten in der Wohnung ausgezogen und ins Schlafzimmer gegangen da kann er mir nur folgen ;) 

Wenn du eine andere Stellung probieren möchtest spring von ihm ab und geh auf allen vieren, da wird er schon draufkommen was du willst (also wenn du gerade auf die hündchenstellung Lust hast) bzw geh halt auf die Position die du gerade haben willst. 

Wenn dir das alles zu obzön ist (😳 Sorry bin so 🙈) dann kommt ihr nicht mit dem reden drum herum.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laleluu123
06.04.2016, 13:50

Danke. Klingt gut! Hahaha ach maaan ich bin so verdammt prüde mit dem Anfangen! Das Ding is ich glaub er würde da auch total drauf abfahren...Ich würde einfach voll drauf abfahren wenn er mich einfach mal aus dem nichts richtig vögeln würde weil er soooo rattenscharf is...Bei uns ergibt sich das immer nur irgendwie... -.- Ich glaub ich muss einfach mal Arschbacken zusammenkneifen und über meinen "ich will erobert werden" Schatten springen!

0

Ich persönlich bin auch nicht so die "Sex-Talkerin". Versuchs doch vielleicht mal nicht mit Worten, sondern in Gesten. Oder dreh dich selbst einfach irgendwann um, zeig etwas selbst-initiative. Oder nehme mal seine Hand und führe sie dahin, wo du sie magst ;) Ich bin absolut kein Experte oder sonstiges. Das sind meine eigenen Vorschläge.

Und zum Thema mehr Sex: Vielleicht versuchst du es mal ganz geschickt, indem du neue Wäsche kaufst, und ihm sie ganz subtil "bloß zeigen" möchtest ;) Klappt bei mir immer gut :D 

Oder, je nach dem wie vertraut ihr euch nach 3 Monaten schon seid: ab und zu eine Nachricht ala "zu mir oder zu dir", die nicht zwingend ernst genommen werden muss

Bloß ein paar Gedankenanstöße...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg das Kamasutra dann macht der auch mit. Oder binde ihn ans Bett. Dann die Augen. Rougepinsel, Feder, Haare, Zunge. Und dann von oben nach unten. Der wird das Bett demolieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
06.04.2016, 23:03

aaaaahhahahahhaha ^^

0

Das beste ist in dem Fall einfach offen mit ihn darüber zu reden, das wird dann Klarheit verschaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leute nehmt es mir nicht übel...aber ich hab nicht nach Beziehungsratschlägen gefragt, meine Beziehung läuft nämlich eig. echt perfekt...Ich hab nur gefragt wie ich meinen Partner verdammt nochmal einfach nur scharf machen kann ohne mich dabei blöd zu fühlen, nuttig rüber zu kommen, zu reden wie so n Pornohengst...Ich will einfach nur wissen wie ihr eure Verführungen so angeht oder wie ihr gerne verführt werdet (für die Männer). Mich interessieren hier keine Wetten wie lange das ganze dann hält oder nicht...Merci :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaufi
06.04.2016, 13:57

Nehm es mir bitte jetzt nicht übel wenn ich dir sage das Sex zum großen Teil die Beziehung ausmacht.......und nein, das hat nix mit schwanzgesteuert zu tun. Noch ist der Typ ziemlich neu und noch lernst du weiteres von ihm kennen und erlebst viel Neues außerhalb der Bettkante.........aber es wird der Alltag kommen und sie Verliebtheit die man anfangs spürt wird schwinden.
Wenn der Sextrieb nicht dementsprechend ausgeprägt ist, kannst du nackig tanzen bis zum Umfallen. Da kannst du nicht einfach einen Tip zum Scharfmachen erwarten. Das du dich blöd oder nuttig fühlst ist ja ein Problem welches du hast, aber sollte man sich wirklich blöd fühlen nur weil man seinen Sextrieb stillen will und kreativ versucht seinen Partner auf die gleiche Wellenlänge zu bekommen ? Ich denke nicht. Es ist aber definitiv so, das es auf die Beziehung schlagen wird, denn du machst ja schon nach 3 Monaten ein Fass auf.....wie wird das erst auf Dauer ?

0

Sprich ganz offen mit ihm drüber. Alles gute, Luzie ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Verstehe dich voll! Würde mir auch so gehen!
Gerade nach so kurzer Zeit.. Kann dir leider keinen Tipp geben, wäre auch ratlos :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihn etwas Zeit vielleicht legt sich das ja noch;)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Monaten ist schon die Luft raus? Alter Schwede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laleluu123
06.04.2016, 13:06

Nein die Beziehung ist der Wahnsinn! Wir erleben unglaublich viel und es is soo viel Liebe dabei! Aber halt der Sex...keine Ahnung da rennt die Sache nicht so. Vllt. is er es einfach nicht gewohnt und ist da anders.

0

Was möchtest Du wissen?