wie bringe ich die kinder zum schlafen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Beide nach einem schönen warmen Bad ins Bett des Jungen packen, was vorlesen, bis sie einschlafen und dann die kleine rübertragen (sie ist leichter und eine 3-jährige schläft auch eher weiter).

Das war unsere Taktik bei unseren beiden. Wenn dann der Große noch mal ankommt, einfach nicht beachten und am Besten nichts interessantes machen. Lesen geht.

Bring zuerst das jüngere Kind ins Bett und lies ihm eine kurze Gutenachtgeschichte vor, das ältere Kind kann sich in der Zeit ein Buch aussuchen, in dem Du anschließend vorliest. Wenn Du mit dem jüngeren Kind fertig bist, sagst einfach Gute Nacht, jetzt gehe ich zu deinem Bruder/Schwester, der/die ist ein wenig älter und darf ein par Minuten länger aufbleiben. dann liest Du dem älteren Kind etwas vor und sagst auch ihm gute Nacht. Einfach probieren!

die 3 jährige versteht die geschichten aber noch nicht so ganz. ich habe ihnen schon oft etwas vorgelesen aber sie war dann nur gelangweilt und wollte etwas anderes machen, aber danke ;))

0

Bevor sie ins Bett gehen sollen bescheid geben das es jetzt ruhig wird und ihnen sozusagen "weiß machen" das sie noch was wach bleiben können. Der jüngste kommt zuerst ins Bett ist doch klar. Das musste denen erklären. Auf jeden Fall keine Action vor dem schlafen gehen. Es gibt CDs die haben tolle Melodien "znoozelmusik". Das funktioniert eigentlich immer.

Kinder sollten feste Rituale zum "ins Bett gehen" haben. Führe solche Rituale ein.

Zu deinem Problem...

Na eigendlich musste das doch nur ausdiskutieren, wenns nichts bringt, dann sagst du halt... Ok du darfst noch so lange aufbleiben bis ich deine Schwester ins Bett gebracht habe und schaust 2 Minuten später nochmal bei im rein und sagst... die Zeit ist rum.

Lies ihnen am besten beiden noch etwas vor bevor sie ins Bett müssen. (Ritual)

eine ruhige geschichte vorlesen, die kinder sich auspowern lassen, vorher mit den kindern schwimmen gehen, davon werden sie gaaaaanz müde :-)

die 3 jährige versteht die geschichten aber noch nicht so ganz. ich habe ihne schon oft etwas vorgelesen aber sie war dann nur gelangweilt und wollte etwas anderes machen, aber danke ;))

0

sag dem einen die andere wäre schon im bett und lass dir nicht auf der nase rumtanzen! :)

Was möchtest Du wissen?