9 Antworten

Hallo, das Produkt Ecodor UF2000 ist uneingeschränkt zu empfehlen. Besonders bei empfindlichen Katzen ist es sehr gut einsetzbar, da die Lösung nicht agressiv ist, sie wird daher auch von Tierpsychologen empfohlen. Der Uringeruch wird sehr gut absorbiert, so dass kaum noch etwas merkbar ist. Besonders im gefliesten Bereich ist es sehr wirksam, bei Teppich muß man es häufiger anwenden. http://www.ecodor-geruchsbeseitigung.de/Verbraucherprodukte/Haustiere/Katzenpisse-entfernen-Urin-Katzen-mittel-gegen-Katzenurin.html

Bilduntertitel eingeben... - (Tiere, Geruch, Katzenurin)

Das Produkt hört sich sehr vielversprechend an,habe es gerade bestellt :-) Dankeschön

0

Ich hab alle vorher genannten Produkte schon ausprobiert und keines kann "Bio Urin Attacke" das Wasser reichen. Selbst unser Tierarzt benutzt es in seiner Praxis, nachdem er sich davon überzeugt hat. Und es ist ungemein wirtschaftlich. Gibts bei ebay und hier: http://www.spezialreiniger24.de/product_info.php/info/p885_Bio-Urin-Attacke-500-ml.html

Wenns in den Teppich gelaufen ist: Klopapier nehmen und kräftig darauf herumdrücken (draufstehen) - das Papier saugt das Meiste auf. Dann waschen wir die Stelle mit Waschlappen, Wasser und Seife. Danach sprühen wir Febreze zu unserer Beruhigung drauf.

Wenns im Teppich ist, dann Hagerty leihen und rausputzen! Hab ich gestern auch getan und der Duft ist jetzt auch ohne impotent machende Raumsprays wieder herrlich!

Also zuerst einmal gut durchlüften und dann vllt. noch ein paar Räucherstäbchen im Raum verteilen und anzünden. Das müsste einiges bringen. laura

Ich würd's mit Urine-Off probieren. Ein super Zeug ist das... http://www.urine-off.de

das Katzenklo reinigen nach dem pischern

Alles Bepinkelte erneuern!

fairbrais oder wie das zeug so heißt...soll helfen.

febreze

0
@dernettevonnebenan

Das taugt nichts. Habe mal versucht, den Katzenpisse-Geruch aus einer gewaschenen Tasche durch anschließendes Einsprühen mit Febreze wegzubekommen... vergebens, das war nach 2 Tagen wieder da.

0
@Maienblume

Dann hat die Katze wieder drüber gepisst oder ihr habs nicht richtig weggemacht.

0
@Hirnlos

Ach? Nee, Du! Waschen & putzen kann ich schon, gell? Aber gegen alten Katzenurin ist Febreze machtlos. Das ist meine Erfahrung.

Am besten ist es, man entdeckt die Stelle schnell, und putzt ganz normal, bevor der hartnäckige Ammoniakgeruch auftritt. Das scheint hier aber schon zu spät zu sein...

0
@Maienblume

Sie hat auf Laminat gepiselt,das habe ich wegbekommen,dennoch stinkt der ganze Raum und ich weiss net warum und woher das kommt

0

Was möchtest Du wissen?