Wie bring ich meine Eltern dazu das sie aufhören mir Hustensirup zugeben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ja, bei uns deutschen nennt man das auch hustensaft, gut gemerkt.

wenn du gestern fast erstickt bist, kann es nicht so harmlos sein, ist es vielleicht besser ihn zu nehmen, aber vielleicht gehst du auch einfach mal zu einem arzt und diskutierst mit ihm darüber, was jetzt besser ist, was du machen sollst und ob es richtig ist, dass deine eltern dir hustensaft geben wollen.

freu dich, dass deine eltern dir hustensaft geben wollen, die meinen das nur gut und kümmern sich um dich und deine gesundheit, manche kinder würden sich das wünschen.

ZoeZoeZoe 02.04.2012, 13:12

Kaum huste ich einmal sagt meine Mutter " Hustensaft! " und das nervt

0
denise0711 02.04.2012, 13:14
@ZoeZoeZoe

geh doch einfach mal zum arzt, der wird dir schon sagen was richtig ist, solltest du sowieso machen wenn du "fast erstickt" bist.

0

Hey es gibt einen richtig leckeren Hustensaft. Frag doch einmal deine Eltern ob sie ihn dir kaufen können. Bin momentan auch erkältet ;)

BioPharma : Spitzwegerich; Hustensaft V

Es fordert deine Periode???? Stell dich nicht so an und nimm den Saft, auch wenn er nicht so gut schmeckt oder willst du, dass sich der Husten noch mehr verschlimmert?

ZoeZoeZoe 02.04.2012, 13:08

Ist mir eig. eqal hauptsache nicht mehr diesen Hustensaft

0
joyce123 02.04.2012, 13:40
@ZoeZoeZoe

"Und ich will auch keinen anderen Hustensaft" Sorry, aber das hört sich für mich nach trotzigem Kleinkind an. Wenn dir der Saft so gar nicht schmeckt, dann geh zum Arzt und lass dir einen anderen verschreiben.

0

Was möchtest Du wissen?