Wie bring ich Hühner zum Eier ausbrüten?

5 Antworten

eig. brütet nicht jedes huhn nur ungefähr jedes 10. ist ein bruthuhn (also glucke) und sie machen es von sich aus. alles dings wenn deine glucken nicht mehr wollen lass einfach die eier einbisschen länger im stall liegen und tu sie nicht sofort raus. wenn dass auch nicht hilf dann sperr deine gluck mit 10 eiern in einen abgetrenten raum des stalles dann müsste sie auch wieder brüten anfangen. viel erfolg!!!

Auch ich hab Zwerghühner zuhause, 4 an der Zahl, und einen Gockel, der fleissig auf die Hennen steigt. Der reitet schon fast morgens auf denen raus aus dem Stall! Die Rasse kenn ich nicht, zwei von den Hühnern sind hellbraun und haben Federn an den Beinen, und die sind richtig dick, flauschig und "knubbelig", haben als "Schwanz" so einen "Dutt" Die beiden anderen sind schmal und haben auch einen flachen "Schwanz". (Die hauen auch bei jeder Gelegenheit durch den Zaun ab. Mal drüber, mal drunter, mal mitten durch!! Die sind sooo erfinderisch!! Auf jeden Fall sind sich jetzt knapp 1 Jahr alt, alle von einer Henne ausgebrütet, sozusagen Halbgeschwister. Eier legen tun sie fleissig, seit einigen Wochen. Täglich finden wir 3-4 Eier! Bis jetzt haben wir sie immer rausgenommen. Wir holen sie immer erst abends, wenn die Hühner (und natürlich der Hahn) von selber in den Stall gegangen sind und auf der Stange sitzen. So gehen wir sicher, dass wir nicht eine Henne beim Brüten stören und ihr "versehentlich" ein Ei klauen. Übrigens legen sie fast immer alle 4 Eier in eine "Brutkiste". Aber drauf sitzen will einfach keine! Kann man sie irgendwie dazu animieren? Oder sind sie noch zu jung. Das "grosse" Problem ist, dass die Mutter der 5 Tiere nicht mehr lebt, die ist bei einem längeren Ausflug einem Tier zum Opfer gefallen, wir vermuten, einer Katze oder einem Hund. Sie ist zwar noch nachhause gekommen, hat auch noch 2 Tage gelebt, aber sozusagen "auf Sparflamme", bis sie dann eines Abends tot im Stall lag. Jetzt fürchten wir natürlich, dass die 4 Hennen nicht wissen, wie man brütet. Oder ist der Instinkt stärker? Und noch was! Dieser "Hahnentritt" hab ich bis jetzt noch in keinem Ei entdeckt! Heisst dass, dass der Hahn noch zu jung ist, dass er "mit Luft schiesst"? Fragen über Fragen, aber vielleicht kann mir ja doch jemand helfen?

Liebe Grüsse Isido

Auweia, hier geht wieder einiges durcheinander: Hühner legen auch ohne Hahn, d.h. auch unbefruchtete Eier. Der Dotter ist kein Embryo, er ernährt den Embryo später! Wenn der Dotter befruchtet ist, zeigt er den "Hahnentritt" - ein Anhängsel, das mitunter schon kleine Blutgefäße aufweist (kann man trotzdem essen, keine Sorge). Heutige Hühnerrassen sind oft auf Legeleistung gezüchtet, sie legen viel mehr Eier, als zur Fortpflanzung nötig sind! Den Hühnern ist es wurscht, ob Du sie isst oder nicht. Wenn ein Huhn in Brutstimmung kommt, fängt sie an, dauerhaft auf den Eiern zu sitzen - dann hackt sie auch nach Dir, wenn Du versuchst ihr die Eier wegzunehmen. Viele "moderne" Hühner sind allerdings keine guten Brüter, brüten entweder garnicht oder verlassen nach kurzer Zeit wieder das Nest. Zwerghuhnrassen sind oft noch gute Brüter und brüten freundlicherweise auch die Eier der großen Rassen aus, wenn man sie ihnen unterlegt.

Ich habe gerne Zwerghühner in die normalen Hühnerrassen eingekreuzt, um Legeleistung und (Natur-)Brutleistung zu kombinieren. Dabei muss man in Kauf nehmen, dass die Eiergröße etwas geringer ausfällt. Zum Brüten zwingen kann man kein Huhn.

Korrektur: Den Hühnern ist es natürlich ganz und gar nicht wurscht, ob Du sie isst! Sondern, ob Du ihre Eier isst. Ein nicht-brütiges Huhn interessiert sich nach der Eiablage für sein Ei nicht die Bohne!

0

Machen die Hühner zu Ostern Überstunden?

Da an Ostern mehr Eier gegessen werden.

...zur Frage

9 10 Km Eier gleichzeitig ausbrüten Lohnt sich das?

Lohnt es sich 9 10 km Eier gleichzeitig auszubrüten ?

lg Nuk

...zur Frage

Pflegeleichte Hühner zum Eier legen?

also wir suchen Hühner haben einen Stall von 2m² aber halt noch niemanden, der ihn bewohnt... wir möchten Pflegeleichte Hühner, die möglichst viele Eier legen. Habe mich schon ein bisschen schlau hemacht zum Beispiel die Leghorn Hühner machen viele Eier aber ich weiß nicht, wie Pflegeleicht sie sind... wenn jemand einen Vorschlag hat oder mehr über die Leghorn Rasse weiß würde ich mich sehr freuen.

LG

...zur Frage

Ganz dringend! Eier ausbrüten?

Meine bartzwerghenne hat gegluckt und in 4 tagen is schlupftermin, nun war die nacht oder heute irgendwann ein Vieh, was weiß ich, im Stall, die eier lagen kreuz und quer eins hat gefehlt und die henne lief hektisch auf und ab, die eier waren auch schon kalt.. Hab nun die eier mit ner rotlichtlampe wieder aufgewärmt aber alle Versuche die henne wieder zum brüten zu bringen sind fehlgeschlagen. Nun versuche ich die eier mit der wärmelampe auszubrüten.

Nun meine Frage wie erkenne ich ob die küken noch leben? Was haltet ihr vom wassertest? Wie genau funktioniert das?

...zur Frage

Hühner und Brüten?

Ich möchte meine Tiere ihre Küken selber ausbrüten lassen . Soll ich die Eier von Anfang an liegen lassen oder wartrn bis sich ein Huhn in ein leeres Nest setzt und erst dann die Eier unterschieben?? Was ist besser?? Zur not habe ich noch nen Brutapparat. Es heißt zwar immer Tiere aus dem Brutapparat brüten nie aber bei mir haben letztes jahr 3 Hennen von nem Händler gebrütet.

...zur Frage

Hab Befruchtete Eier und hab aber keine Brutmaschiene/wärmelampe! Giebt es auch eine andere Möglichkeit sie auszubrüten (ohne kosten)?

Hühnereier ausbrüten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?