Wie brenne ich eine FLAC Datei?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die FLAC-Tools hast sind da alle nötigen Kommandozeilenprogramme, um FLAC beispielsweise in CD-Ripper oder Konverter wie EAC oder foobar2000 einzubinden enthalten.

Willst du aber das plug-in in Nero einbringen wirds kompliziert. Es geht um das Brennen von CDs direkt aus flac-Dateien.

Ich bin mir nicht sicher, ob das überhaupt noch möglich ist. Für Nero wurde ein Plugin benötigt, nicht nur die flax.exe. Es war immer im Installer-Paket enthalten und wurde automatisch installiert, sofern Nero entdeckt wurde. Es gehört nicht zu den FLAC-Tools! Seit FLAC 1.1.3 scheint es nicht mehr dabei zu sein.

Eine Alternative zum Brennen von FLAC als Audio-CD ist Burrrn: http://www.mpex.net/software/details/burrrn.html

wenn NERO diese Datei akzeptiert, dann den üblichen Vorgang..ansonsten bleibt wohl nur eine Konvertierung in ein von Nero gewünschtes Format übrig...oder ich brenne das ganze Unternehmen als einfache Datei über die Vista/XP-Brennfunktion

Free Lossless Audio Codec. schau mal hier: http://www.mpex.net/software/details/flac.html

erst in .wav konvertieren - hilfe dazu hier:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-54-3276.html

und dann brennen.

Was möchtest Du wissen?