Wie brenne ich diesen film in bestmöglicher qualität auf eine DVD?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls du nicht das kostenpflichtige NERO kaufen willst, kannst du das nehmen:

www.chip.de/downloads/CDBurnerXP_13008371.html

Wichtig ist auch, möglichst langsam zu brennen.

720p ist gut. Aber alle aktuellen LED TVs müssten FullHD 1080p können.

RiderPlaysLP 16.12.2015, 19:35

ich weiß ja nicht, aber laut einer vorherigen frage können DVD Player nur mpeg2 lesen, was wiederum eine schlechte quali hat.

Die DVD rohlinge brennen sowieso mit 8x statt 16x, das wusste ich beim kauf schon. Zudem schafft mein laufwerk nicht allzu viel.

Wie ist es mit DVD Menü? Ich habe ein brennprogramm namens DVDstyler, mit dem ich menüs + film auf einen datenträger brennen kann. Würde das gehen? Gerade wegen der .mkv

0

Du hast die Wahl: als 1080 per mkv und dann muss der DVD-Player multiformat sein. Wenn es jeder Player können soll, musst du dich an die Book-Konventionen der DVD halten und die sind nunmal 576p in mpeg2. Die DVD ist nunmal nicht für HD gemacht !

RiderPlaysLP 16.12.2015, 22:02

ist mittlerweile geschehen. PAL Format, DVDstyler hat die .mkv direkt konvertiert, sodass auch die dateigröße geschrumpft ist. Die qualität von 720p ist in ordnung, immernoch besser als die Pixelsuppe von 480p die ich vorher als .mp4 hatte.

Ob die DVD jetzt aber Player tauglich ist, kann ich nicht testen. Ich arbeite nurnoch mit HTPC und PC, keine Physikalischen medien mehr. Gibts da eventuell einen weg das trotzdem zu testen?

0
uncutparadise 17.12.2015, 00:52

720p ist nicht DVD-Konform und wenn kein Ordner TS_Video mit VOB und ifo und bup auftaucht, kann ein normaler Player das nicht lesen.

Du hast eine Chance, das zu testen. Erstelle einen Ordner mit den Ordnern und Dateien und wähle es als "Medium" im VLC aus.

Ich benutze beides, physisch und mkv/mp4. Nur noch digital finde ich schade.

0
RiderPlaysLP 17.12.2015, 19:55
@uncutparadise

auf der DVD sind sowohl AUDIO_TS als auch VIDEO_TS vorhanden. Habe DVDstyler als software verwendet, der neben dem DVD Menü die DVD komplett samt PAL Format auf die DVD gebrannt hat. 

0
uncutparadise 17.12.2015, 20:01

Wenn beide Ordner vorhanden sind und im Videoordner die üblichen Dateitypen drin sind, müsste es eigentlich gehen es sei denn, das Gerät kommt mit Rohlingen grundsätzlich nicht zurecht. Oder vielleicht auch nur mit der Sorte.

0

Was möchtest Du wissen?