Wie brechnet man bei einer quadratischen Funktion den x-Wert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Gleichung muss so lauten: y=0,25x^3

Du setzt dann deinen Punkt P in die Gleichung: 16=0,25x^3 und bringst alle Zahlen auf eine Seite damit x alleine steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte es nicht heissen: y=0,25x^3 ? dann kannst du den Y Wert deines Punktes in die Gleichung einsetzen und so x berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist aber keine quadratische Funktion, einfach 16 für Y einsetzen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?