Wie blockiere/sperre ich eine bestimmte URL?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

5 Sekunden Google:
http://praxistipps.chip.de/windows-einzelne-webseiten-sperren-so-gehts\_27111

Oh sry, hab deinen ersten Punkt überlesen :D
Bei den meisten adBlockern (ich glaube, sogar auch mit noscript) kannst du allerdings auswählen, was "weg soll", sodass sich das Plugin die URL merkt. Hab ich allerdings nie ausprobiert, aber einen Versuch wert

Kommentar von ComputerKiller
22.08.2016, 18:14

Danke für den Tipp mit dem Ad-Blocker

Ich habe mir AdBlock Plus installiert und die URL in die Filterliste eingetragen. Geht einwandfrei! 

Vielen Vielen Dank :D

0

tut mir leid, ich kann dir leider auch nicht genau sagen, wie du dein problem lösen kannst.

allerdings: 

"Gilt offenbar nur für ganze Seiten/Server"

das liegt daran, dass man mit der hosts datei die abfrage bei dns servern überflüssig macht. (wenn ein "computer" eine seite besuchen will, guckt er erst in die hosts datei, ob er da möglicherweise schon einen eintrag für z.B. google.com hat. wenn ja nimmt er diese und "fragt" nicht erst bei einem dns server.)

Kommentar von ComputerKiller
22.08.2016, 18:55

Das Problem hat sich schon gelöst, vielen Dank trotzdem für deine Bemühungen.

PS: Danke für den Hosts / DNS Vergleich da hab ich nicht dran gedacht xD

0

Was möchtest Du wissen?