Wie bleibt man lange genug wach?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ein Tipp, der dich vor dem Einschlafen bewahrt: Halte immer Einen Stift in der Hand: Pennst du weg, fällt der Stift runter und weckt dich..

Du solltest aber dennoch Versuchen während der Rückreise zu schlafen.Schlaf ist wichtig, vor allem als Schüler.

BattleStorm 29.09.2014, 14:26

Ich konnte noch nie wirklich im Auto schlafen, werd dann wohl auf ungesund große Mengen Koffein zurückgreifen müssen.

0
KnusperPudding 29.09.2014, 14:29
@BattleStorm

Absolut verständlich, es ist schlichtweg unbequem im Auto. - Aber Versuchen schadet ja nicht.

0

Fahrt Ihr denn bis morgens zum Schulbeginn? Wenn nicht, kannst Du doch in der Nacht schlafen. Wenn das so geplant sein sollte, fahrt eher ab.

BattleStorm 29.09.2014, 14:27
Wenn das so geplant sein sollte, fahrt eher ab.

Wir können leider nicht fahren bis die Fähre angelegt hat, wir sind auf Hooge

0

Kannst du auf der Rückfahrt nicht versuchen zu schlafen? Dann wärst du wenigstens etwas ausgeruht. Ansonsten -ich weiß ja nicht wie alt du bist- würde ich mich mit viel Kaffee oder schwarzem Tee durch den Morgen kämpfen. Schule geht ja auch nicht den ganzen Tag.

tut mir leid aber das war auch nicht wirklich schlau von deiner mutter...man hätte von anfang an sagen können das du da dann krank bist.

wenn ihr sonntags zurückkommt hast du einen ganzen tag (wenn ihr morgens/mittags kommt) um dich auszuruhen. und wenn ihr abends kommt kannst du nachts einfach schlafen. selbst wenn ihr erst um (bsp) 23 uhr ankommt hast du genug schlaf um ein paar stunden schule auszuhalten

Zyogen 29.09.2014, 14:25
man hätte von anfang an sagen können das du da dann krank bist.

Das ist doch Quatsch. Wie soll man denn im voraus wissen, wann man erkrankt?

1
BlazeHD 29.09.2014, 14:26
@Zyogen

man stellt sich krank...bzw die mutter entschuldigt einem wegen einer krankheit die nicht existiert...bei sowas ist das ja eine notlösung..

natürlich sagt man das nicht vor den ferien schon

0
BattleStorm 29.09.2014, 14:28
@BlazeHD

Wie gesagt, dann gibt es definitiv Probleme von Seiten des Ministeriums.

0
petrapetra64 29.09.2014, 14:37
@BattleStorm

Wenn die vorher nichts wissen (also man keinen Antrag stellt), dann ist es kein Problem, krank zu sein am ersten Tag, man ruft an und fertig. Ist ja bekannt, dass vor und nach dem Urlaub keine Beurlaubung gemacht werden soll.

Ausserdem kann man auch noch anrufen und sagen, dass man Verspaetung hatte bei der Rueckreise (Stau), verspaetete Faehre und dadurch erst spaet heim kam. Ich musste auch schon mal spaet zurueck reisen und hatten dann noch 2 weitere Stunden Fahrt zur Schule inkl. 2 Stunden Stau, mein Sohn kam da auch erst um 10 Uhr in der Schule an. So was passiert, da kann keiner was dran machen.

Jetzt ist die Katze aber halt in den Brunnen gefallen. Jetzt geht nur, auf der Fahrt im Auto schlafen, so gut es geht und dann versuchen, sich die paar Stunden Schule wach zu halten. War frueher abends auch weg und kam erst um 5 Uhr heim und um 7 Uhr auf die Arbeit, das ging auch irgendwie damals.

0

Ach Quark lass dich krankschreiben... Kannst ja sogar dem Arzt die Wahrheit sagen: du konntest nicht schlafen und hast jetzt Mega Kopfschmerzen...

Gerade im guten alten Saarland sind doch eigentlich immer alle ganz locker drauf ;)

Schlaf doch auf der Reise. Oder gehe in die Schule und sage dann, dass du dich nicht gut fühlst und nach Hause gehen willst.

Du kannst ja zur ersten Stunde antreten, dann sagen, dass es dir nicht gut geht und dich abholen lassen.

Könntest du vielleicht sagen wie ihr zurück fahrt? Und wann? Also Uhrzeiten?

BattleStorm 29.09.2014, 14:25

Ungefähr so, dass wir um 8 Uhr morgens an der Schule vorbeifahren.

0

Wenn ihr sonntags zurückfahrt kommt ihr doch locker am Sonntag an? Außerdem kannst u auch einfach im Auto pennen.

Die Antwort ist einfach und kristallklar: ihr fahrt früher nach Hause. Keine Mutti lässt ihren Sohnemann um 8.00 Uhr übermüdet zum Schulstart antreten.

PS: "Riesige Probleme" phrophezeiht der Rektor also, ja? Nur, dass er gegen ein Atest nix machen kann, den Deine Ma leicht vom Arzt bekommen kann.

Schläfchen im Auto ist natürlich auch ne Option, wenn auch die ungünstigste.

BattleStorm 29.09.2014, 14:30

Wir können leider nicht eher fahren, da die Fähre nicht früh genug am Festland ist.

0
Rygel 29.09.2014, 14:33
@BattleStorm

Dann wähl den Arzt oder bitte Deine Mutter zuhause bleiben zu dürfen. Was würde schlimmstenfalls passieren? Du fehlst einen Tag unentschuldigt? Na und? Steht das auf Deinem Zeugnis? Ja? Na und? Deine Eltern wissen doch warum.

0

Meinst du Schulstart, also 1. Schultag? Oder einfach wieder nach dem Wochende?

Weil, wenn es eh nach den Sommerferien ist, beginnt es doch normalerweise erst um 10, oder so und dauert nur 3h.

BattleStorm 29.09.2014, 14:32

Nach den Herbstferien haben wir volle 8 Stunden, und ich meine den ersten Tag nach den Herbstferien.

0

bleib wach.. geh in die schule, kotz der lehrerin aus erschöpfung aufn pult lass dich krankschreiben und geh nach hause zum auspennen.....

ich bin fast der meinung das so ne genehmigung doch funktioniert.

Schlaf doch einfach auf der Rückfahrt.

Beschäftige dich mit irgendwas, z.B. Nintendo, rockmusik etc. Hast du geschwister dabei? wenn ja sollte es leicht sein wach zu bleiben, weil man sich einfach nur beschäftigen muss, ich hoffe dass ich helfen konnte^^

Was möchtest Du wissen?