Wie bleiben Haare länger glatt?

9 Antworten

Um Gottes Willen kein Haarspray zum Glätten nehmen... Da brechen dir die Haare ab, vorallem weil du es ja täglich machst...

Ich schwöre ja auch alles vom DM, daher empfehle ich Glattspray von der DM Marke und Hitzeschutz, ganz wichtig! Nach dem Glätten würde ich Haarspray zum Fixieren benutzen. Und am besten nicht die frisch gewaschnen Haare glätten sondern am Vorabend/Tag waschen. Sonst entziehst du den Haaren zuviel Feuchtigkeit. Die müssen vor dem Glätten richtig trocken sein! Und ich würde auch nicht mit der Höchsttemperatur von 240 Grad dran gehn! Da gehn die Haare kaputt vorallem weil du es jeden Tag machst. eher weniger 180-200 Grad!

Vielleicht versuchst du mal, sie zuerst glatt zu föhnen? Dazu gibt's z.B. auf YouTube tolle Anleitungen (xKarenina etc.). Ich benutze manchmal auch ein Anti-Locken-Haar-Lotion, die ich ins nasse Haar verteile. Meine ist von balea, das gibt's im dm. Mehr fällt mir jetzt leider auch nicht ein :P Du kannst es aber auch mit einem größeren Glätteisen versuchen, aber ob das was bringt? Ich würde einfach deinen Frisur fragen, vielleicht hat der ja einen Rat für dich!

Entkräsuelungsmittel vom Afro Shop! Damit bleiben die Haare zwei Monate glatt. Lass dich dabei aber gut beraten!!!!!

Was möchtest Du wissen?