2 Antworten

Beende das PHP-Script (?>)  und binde das Bild dann mit HTML ein, danach wieder das  Script beginnen mit (<?php) und so weiter (also wieder mit ?> beenden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
321abca 20.06.2016, 21:39

Habe ich auch versucht, klappt leider nicht.

0
grumbl 20.06.2016, 23:03
@321abca

Das müsste es eigentlich, klappt der Code denn in normalem HTML ansonsten mit

echo "<img src='einfache_anführungszeichen_nicht_vergessen' etc.";

So etwas müsste aber eigentlich klappen.

0

Wie sieht denn dein Code dazu aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
321abca 20.06.2016, 21:39
<?phpecho "<img src=\bilder\kugel.jpg'>";

$zahl1 = rand(1,49);
$zufallszahl = array();
for($nummer = 1; $nummer <=20; $nummer++)

{
$zahl = rand(1,100);
array_push($zufallszahl, $zahl);

}

echo "Zufallszahl: " . $zufallszahl[0] ."<br>";
echo "Zufallszahl: " . $zufallszahl[19] ."<br>";
echo "Zufallszahl: " . $zufallszahl[15] ."<br>";

?>
0
happyfish2 20.06.2016, 21:49
@321abca

Die erste Zeile besser so:

<?php echo "<img src='/bilder/kugel.jpg'>";

Und dabei sicherstellen, dass das Bild auch wirklich im Verzeichnis bilder liegt.

1

Was möchtest Du wissen?