wie bildet man ein nominalstil

2 Antworten

Nominalstil ist, um das im Vorraus zu sagen, ein schrecklicher Schreibstil und wird weder von meiner Wenigkeit noch von anderen gerne gesehen.

Als Beispiel einfach mal das Sprichwort: "Wer anderen ein Grube gräbt, fällt selbst hinein."

Im Nominalstil könnte das ganze ungefähr so aussehen: Durch das Graben einer Grube besteht die potentielle Wahrscheinlichkeit des Hereinfallens der eigenen Person.

Was möchtest Du wissen?