Wie bilde ich hier die partielle Ableitung?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe - (Mathe, Studium, Mathematik)

2 Antworten

Ich weiß nicht, wonach du ableiten willst, aber generell gesagt: Eine Wurzel leitet man so ab:

d/dx Wurzel(f(x))=d/dx [f(x)]^0.5

=(Kettenregel)=0.5*[f(x)]^-0.5* d/dx f(x)

=0.5/Wurzel(f(x)) d/dx f(x)


Bebibu1234 28.06.2017, 14:11

Erst nach t und dann nochmal nach a

0
tmattm 28.06.2017, 14:15
@Bebibu1234

OK, die Zeitableitung ist ja trivial, die Ableitung nach a mach wie oben beschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?