Wie bilde ich Buchungssätze aus Sicht des Unternehmens?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus Sicht des Unternehmers, der die Leistung erbracht hat:


Forderungen aus Lieferung und Leistung 85,00 EUR

an

Umsatzerlös 71,43 EUR und

Steuerverbindlichkeit 13,57 EUR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch eine Anmerkung:

Wenn Forderungen zunehmen, dann können sie dies nur im Soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?