Wie bezahlt man einen Anwalt, Sachverständiger?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

sonstiges 100%
Dienstleistung 0%
Quatalsweise 0%
Monatlich 0%

3 Antworten

sonstiges

Häh???

Ein Gutachter/Sachverständiger wird für das Gutachten bezahlt, wenn es übergeben ist. Kommt zeitnah die Rechnung.

Der Anwalt schick je nach Aufwand sporadisch Rechnungen, wenn er mein er hat genug für dich gearbeitet um mal wieder eine Rechnung zu schreiben, schreibt er dir eine (bzw. er lässt das seine Sekretärin machen).

6

Ist ein Sachverständiger und ein Gutachter das selbe ?

0

Mit Geld. Wie wäre es mit ein paar Infos für eine detailliertere Antwort?

Gar nicht.

6

Ist Kostenlos... waaa ?

0

Ab wann kann sich eine Rechtschutzversicherung das Geld beim Angeklagten wieder zurückholen?

Ich habe einen Rechtsfall wegen meinen alten Arbeitgeber weil er bis jetzt meine Forderungen die noch offen sind noch nicht bezahlt wurden trotz Fristsetzung. Der Anwalt hat eine Frist bis zum 25.01 gegeben. Ab wann kann die Rechtsschutzversicherung das Geld beim Arbeitgeber zurück verlangen falls er das einsieht und direkt bezahlt.

...zur Frage

Untermieter droht mit Anwalt, zu Recht oder Unrecht?

Moin Leute,

folgendes Problem: Ich habe einen Untermieter bei mir gehabt, der seine Miete immer brav zahlte und alles war gut. Halbes Jahr wohnte er bei mir und dann 1 Tag vor dem Auszug, rennt er zu seinen Eltern, die mir wiederum schreiben er hätte monatlich 100€ zu viel gezahlt?! Nun verlangen Sie das Geld von mir und drohen mir mit Anwalt. Gegeben hat er mir aber immer bar das Geld und nie den Mund aufgemacht, das was nicht stimmt. Gezahlt wurde natürlich 50/50 wie es sein soll. Ich denke, dass mit dem Anwalt ist so eine Sache, die sich in Luft auflösen wird, wo selbst der Anwalt sagen wird, bezahlt ist bezahlt und da bar bezahlt wurde hat er keine Nachweise oder sonstiges oder was sagt ihr?

Ich hab nämlich schon Erfahrung damit, wo ich zum Anwalt hinging wegen eines Untermieters, der halbes Jahr lang keine Miete gezahlt hatte und selbst in diesem Fall sagte der Anwalt zu mir, dass wir verlieren würden und da nix zu machen sei. So nach dem Motto Vergangenheit ist Vergangenheit. Du hättest nicht so geduldig sein dürfen und ihn gleich rausschmeißen müssen?! Ich weiß aufjedenfall, dass wenn man einen Anwalt brauch, da eh keine Hilfe zu holen ist.

Aber was sagt ihr zum Problem, wird er da irgendwas erreichen können? Muss ich nun Angst haben oder endet das Ganze letztendlich dann einfach Aussage gegen Aussage? Und was denkt ihr wer hier im Recht ist?

...zur Frage

Was bedeutet Sozialrecht (gerichtlich) wenn man eine Rechtschutzversicherung abschließt?

Hallo Leute, Frage wie oben beschrieben.

Bedeutet das etwa, dass ich nur vor Gericht Anspruch auf einen Anwalt habe der bezahlt wird??

Ich brauche nämlich eine FamilienRechtschutzversicherung bei welcher mein Anwalt vorher den Vater meines Neugeborenen wegen Unterhaltes anschreibt.

Ich weiss das JA kann dies auch tun aber ich möchte lieber eine Rechtschutzversicherung sodass es mein Anwalt macht

...zur Frage

Kann dieser Fall vor Gericht kommen und muss ich mir einen Anwalt suchen?

Also ich habe an einer Tankstelle getankt, für 15,20 und habe auch bezahlt, heute jedoch kommt ein Brief von der Polizei, der mich des angeblichen Tankbetrugs verdächtigt, wegen diesen 15,20. Ich sollte angeblich nicht bezahlt haben. Ich bin heute hingefahren und wollte dies vernünftig mit dem Besitzer klären. Der war leider nicht anzutreffen, stattdessen die Mitarbeiterin, die die Anzeige gestellt hat. Ich habe den Besitzer angerufen und ihn gebeten, die Videoaufnahmen anzusehen. Er behauptet jedoch angeblich, dass er keine Kamera besitzt, was ja total lächerlich ist, so was als Tankstellenbesitzer zu behaupten, da jeder in der Stadt weiß, dass er sehr wohl Kameras besitzt. Er sagte, ich sollte mich an die Polizei wenden, was ich auch tun werde. Ich weiß ja, dass der Verdacht unbegründet ist und ich unschuldig bin und ich sicher nicht belangt werden kann. Jedoch frage ich mich, ob diese Angelegenheit vor Gericht kommen kann, wenn der Besitzer nur die Aussage von seinem Mitarbeiter hat und die Videobeweise nicht rausrücken will. Ich habe nämlich relativ wenig Lust, noch einen Anwalt einzuschalten, aus Kostengründen. Ich will ganz bestimmt nicht Anwaltskosten zahlen, wegen einer angeblich unbezahlten Tankrechnung von lächerlichen 15 Euro. 

Muss ich mir nun einen Anwalt suchen und Geld in diese Angelegenheit investieren oder kommt diese Angelegenheit gar nicht erst vor Gericht?

...zur Frage

Anwalt für die ganze Familie?

Gibt es nicht einen Anwalt, der einer Familie bei Rechtsangelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn es um Unterhalt, Haus, Grundstück, Familie, Auto etc. geht?

Ich habe schonmal von Leuten gehört, dass sie so einen Anwalt für ihre Familie haben und wenn es mal irgendwelche Schwierigkeiten gibt, können die halt nachfragen und werden beraten. Die Familie bezahlt einen bestimmten Betrag im Jahr und somit ist die Rechtsberatung dann kostenlos..

Wie heißt so ein Anwalt?

...zur Frage

Wer zahlt den Anwalt der Gegenseite?

Hallo Gutefrage.netler,

nun nochmal - kurze vorgeschichte - wir sind mit einer handwerkerrechnung nicht zufrieden und haben nur den teil bezahlt, welchen wir auch für gerecht fertigt sehen. nun droht firma mit einem anwalt etc. Mir war immer noch im Kopf - wer den Anwalt bestellt, zahlt ihn auch ? Es war bei meinem partner ähnlich - er hatte fehlenden arbeitslohn über einen anwalt eingeklagt. kurz vor dem gerichtstermin zahlte seine firma den ausstehenden betrag und wir hatten die kosten für den anwalt zu tragen. wenn nun also der handwerker einen anwalt beauftragt muss er den selbst tragen so lang es nciht zum prozess kommt oder müssen wir die kosten in jedem fall zahlen ?

vielen Dank euch da draußen! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?