Wie bezahle ich ein neues motorrad?

5 Antworten

5000 voll in bar dürfte unüblich sein. frag den motorradhändler welche möglichkeiten er dir bietet. es könnte auch eine mischlösung infrage kommen: du zahlst einen ordentlichen teil in bar an (z.b. 1500 oder 2000€) und überweist den rest.

annokrat

Wenn`s ein Privatkauf ist in bar.

Beim Händler entweder auch bar oder per Überweisung, je nachdem was

ihm lieber ist.

das musst du mit dem Händler vereinbaren, normalerweise in bar,  aber wenn du vertrauenswürdig bist gehts auch auf Rechnung und Banküberweisung

wenn ich eine Summe von 5000€ nicht bezahle kann der Gerichtsvollzieher mir dann die Eidesstattliche Versicherung Nehmen?

...zur Frage

Wie kann man das Guthaben seiner Prepaid VISA/Master Card Kreditkarte auszahlen lassen, bar oder auf PayPal?

Hi, das Guthaben kann man sich auf sein Konto aus zahlen lassen, in dem man den Support darum bittet. Doch wie zahlt man es Bar oder auf PayPal aus? Wenn man Bar auszahlt kostet es sicher Geld, oder?

...zur Frage

neues konto 5000 Euro bar eingezhalt verdacht auf geldwäsche?

hallo habe ein neues konto 2 giro konto zum sparen

bei einer anderen bank und habe da 2x 2500 eingezhalt

auf meinen anderen konto kommen lohn usw

jetzt hätte ich die frage verdiehne so 1700-2000 EUro netto da sind ja 5000 nicht viel habe auch schon deutlich mehr gespart aber auto kapput urlaub usw ^^

und kann man dan verdacht auf geldwäsche schöpfen ??

wie gesagt da wird auch nur bar eingezhalt oder dann drauf überwissen

Es geht nicht um mich auch wenn ich in meiner person schreibe ;D

...zur Frage

Zahlt man beim TÜV bar oder wie?

...zur Frage

Motorrad 500m ohne luft im hinterradreifen?

Bin heute mit max 50kmh ca 500m mit so gut wie keiner luft im hinterreifen gefahren da ich es zu spät gemerkt habe. (Das motorrad wiegt 190kg) Habe dann 2,9 bar reingemacht und bin über 50km nachhause gefahren. Allerdings habe ich jetzt doch bedenken, ob ich das nicht besser nachprüfen lassen soll?

...zur Frage

Neues Motorrad und Versicherungswechsel - Altes wurde aber noch nicht verkauft

Guten Abend zusammen,

ich fahre zur Zeit ein Motorrad, das ich bei der Versicherung A versichert habe.

In kürze möchte ich mir ein neues Motorrad kaufen, was jedoch bei meiner aktuellen Versicherung das doppelte kostet als bei Versicherung B. Aus diesem Grund möchte ich gerne mein neues Motorrad bei Versicherung B versichern.

Mein derzeitiges Motorrad habe ich jedoch noch nicht verkauft und möchte dieses noch nicht abmelden, da ich ansonsten keine Probefahrt ermöglichen kann.

Wie kann ich dabei am besten vorgehen, dass ich beim Wechsel der Versicherung auch meine alte SF-Klasse beim neuen Motorrad beibehalten kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?