Wie bewerten sie Meisterstück Häuser?

12 Antworten

wir haben kürzlich ein Meisterstück Haus aus dem Jahr 1986 erstanden, das individuell geplant wurde und auf einer am Hang gebauen ELW aus Stahlbeton und Mauerwerk gebaut ist. Nach einem Wohnjahr können wir sagen, dass das Haus keinerlei Schäden hat oder irgendwelche Probleme erkennbar sind. Ein Zeichen also für eine sehr gute Qualtität. Viele Gewerke wurden von örtlichen Handwerksbetrieben erledigt, soweit ich das aus den Firmenschildern ersehen kann. Absolut top!

Hall Eric, wir haben im September ein Meisterstück-Haus bauen lassen und sind bisher sehr zufrieden. Von der Planung (frei mit Architekt von Meisterstück) bis zu Aufstellung und jetzt dem End-Ausbau lief alles perfekt. Die Gewerke Malerei, Böden und z. T. Fliesen sowie die Türen lassen wir hier vor Ort "bauseits" erledigen. Es fiel auf, dass der Parkettleger begeistert war vom Estrich ("so glatt, das haben wir nicht immer"), auch der Türenfachmann sagte bei der Ausmessung vor Ort, dass er solche Qualität nur selten sehe, die Stürze der Türen sind etwas höher, so dass der Türenmensch keine Probleme hat, sie einzubauen ("so etwas sähe man nur bei jedem 50. Bau, da hat einer mitgedacht"). Auch der Küchenbauer ist sehr zufrieden. Insgesamt sind wir glücklich, wir hatten auch einen sehr guten Bauleiter und von den ganzen Dramen, die man so hört, sind wir komplett verschont geblieben. Ich brauchte nicht wie ein Wachhund auf alles aufpassen, sondern bin abends ganz entspannt zur Baustelle gefahren und habe mich gefreut, wie alles so nach und nach fertig wurde. Keinerlei Verzögerungen, alles von Anfang bis Ende auf einer Tabelle durchgeplant und nachvollziehbar. Unsere Ansprechparterin bei Meisterstück hat immer mitgedacht und selbständig viele Dinge erledigt. Laßt Euch nicht entmutigen, insbesondere nicht von einem gewissen T., dessen Erfahrungen im Internet zu lesen sind. Ich kann die Firma wirklich bestens weiterempfehlen (ich bin auch kein Mitarbeiter der Firma und werde auch nicht bestochen ;) Wir ziehen im Dezember um und schon jetzt ist das Klima angenehm warm dank Dreifachverglasung, gedämmter Bodenplatte und laufender Gas-Brennwert-Heizung. Gerne stehe ich auch für PN-Kommunikation zur Verfügung.

Wir haben im Jahr 2011 ein Haus mit Meisterstück errichtet. Die bauliche Ausführung ist in Ordnung, vorallem der Rohbau ist von sehr guter Qualität. Schlechte Noten muss ich allerdings dem Rolladenbauer geben, da zunächst die Hälfte aller Rolläden nicht richtig funktioniert hat. Auch die Fliesenarbeiten in den Bädern hätten sorgfältig ausgeführt werden können und sind nur befriedigend zu bewerten.

Extrem unzufrieden sind wir mit der kaufmännischen Abwicklung durch Meisterstück. Hier sind - leider nur mündlich - getroffenen Regelungen zu den Zahlungsterminen nicht eingehalten worden und nur gegen Vorauszahlungen die Innenausbauten gemacht worden. Das wird schlichtweg einem fachlich guten Unternehmen mit Zertifizierung nicht gerecht. Daher als gerade die kaufmännischen Regelungen - ggf. in einer Zusatzvereinbarung - genauestens Regeln, auch in Bezug auf Verzug und Mängelbeseititung.

Nachtrag: Die Heizungsanlage (Luft-Wärme-Punkte mit Lüftungsanlage) verursacht seit 6 Monaten einen Schalldruckpegel von bis zu 42 dB in einem Schlafzimmer. In der Folge fällt das Schlafen schwer. Die Reaktion waren Schalldruckpegelmessung, die - bei entsprechender Einstellung der Heizungsanlage - unter dem gesetzlichen Wert von 35 dB lagen. Trotzdem fällt weiterhin das Schlafen in diesem Schlafzimmer schwer. Doch die Unterstützung bei der Suche nach der Ursache erfolgt nicht. Wir werden seit sechs Monaten mit dem Problem alleine gelassen. Kundenorientierung stelle ich mir anders vor.

0

Arbeitsvertrag unterschrieben aber Betriebsrat genehmigt Übername nicht..

Ein Bekannter hat vor seinen Ferien einen Arbeitsvertrag unterzeichnet und würde eigentlich somit in die Firma übernommen, da er vorher in der von der Firma gegründeten zweit Firma war...nun hat er den Vertrag unterschrieben und heute wurde ihm gesagt das der Betriebsrat es nicht genehmigt das er in die Firma übernommen wird, weil er unter seinen Wert den Lohn erhält..jedoch würde er bei einer Übernahme in die Firma mehr verdienen als vorher... und das ist doch was zählt.. doch der Betriebsrat will nicht weil er eigentlich mehr verdienen könnte.. doch jetzt wäre er arbeitslos sobald der Arbeitsvertrag mit der zweit Firma ausläuft..

...zur Frage

Ich habe einen Personalfragebogen unterschrieben habe keinen Vertrag muss ich arbeiten ohne Vertrag?

Ich habe mich bei einer Gebäudereinigungsfirma beworben, dort habe ich einen Personalfragebogen ausgefüllt. Ich bin auch arbeiten gegangen habe aber bis heute keinen Vertrag. Ich will auch nichts mehr mit der Firma zutun haben. Muss ich schriftlich kündigen obwohl ich keinen Arbeitsvertrag unterschrieben habe?

...zur Frage

Arbeitsvertrag ablehnen, wenn ich ein anderes Angebot erhalte

Hallo zusammen,

ich habe ein - von Seiten der Firma bereits unterschriebenen Arbeitsvertrag. Ich habe aber in den letzten Tagen noch eine andere Firma gefunden, die mir vom Bauchgefühl eher zusagt,

darf ich diesen - ersten - Vertrag ablehnen? Wenn ja, wie und mit welchen Worten. Am besten telefonisch. Ich habe selbst noch nichts unterschrieben.... und stecke in der Zwickmühle.

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit der Firma Streif Haus als Schlüsselfertiges Haus Kfw 40? Oder mit der Firma Kampa Haus auch hier Schlüsselfertig als Kfw 40 Plus?

Wir sind gerade dabei uns für einen Anbieter zu entscheiden der für uns unser Haus baut. Der Markt ist riesig und kaum überschaubar. Es wäre schön wenn hier jemand von seinen Erfahrungen berichten kann. Fotos der Häuser oder der Mängel und unsauberen Arbeiten wären auch eine Option.

...zur Frage

Was versteht man unter: "Ich hab es immer gesagt das Weib wollte die Natur zu ihrem Meisterstück machen. Aber sie vergriff sich im Tone...?

Hi

Was versteht man unter: "Ich hab es immer gesagt das Weib wollte die Natur zu ihrem Meisterstück machen. Aber sie vergriff sich im Tone. Sie nahm ihn zu fein sonst ist alles besser an Euch als an Uns."?

thx

...zur Frage

Wie viel kostet bei Bien Zenker der Keller für ein Fertighaus?

Hallo. Wir möchten ein Fertighaus von Bien Zenker kaufen, und ich möchte nun wissen, wie viel der Keller kostet. Sie schreiben zwar, wie viel das Haus kostet, aber der Kellerpreis bleibt unbekannt.

Wäre schön, wenn ich richtige Informationen erhalte.

Wie könnt ihr auch die Häuser beurteilen. Sind die in Ordnung ??

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?