Wie Bewerbung wegschicken?

6 Antworten

Meiner Firma bietet auch die Möglichkeit sich über ein Portal zu bewerben, das dient bei uns aber eher denen, die sonst nicht in der Lage sind eine orthografisch korrekte, inhaltlich sinnvoll gestaltete Berwerbung zu erstellen. Nicht wertend gemeint, an einen Paketpacker z. B. muss man diese Anforderung ja auch nicht stellen, da es hier auf händisches Geschick ankommt. Nunja, für sonstige Bewerber ist jedoch - beaonders bei Stellwn mit Kundenkontakt - der Emailweg bevorzugt. D. h. nicht, dass die Bewerbung in die Email gescrieben wird! Es heißt, dass sie als PDF angehängt werden soll. In die Email nur eine kurze Einleitung. Das ist zumindest unser Weg.

Schau mal auf die Webseite der Firma zu der die Ausschreibung auch gehört.

Da sollte die ja auch stehen und ggf haben die ein eigenes Online Tool oder es gibt mehr infos.

Prinzipiell ist das egal.
Wenn Du über die Plattform antwortest, sieht der Betrieb gleich, wie Du auf die Stelle aufmerksam geworden bist.
Wenn nichts besonderes dabeisteht, ist das ganz Dir überlassen.

Die direkte Funktion geht meist schneller. Aber, ob du deine Unterlagen korrekt anhängen kannst, musst du ausprobieren.

Wenn Mail doch bevorzugt wird, dann sollte man Mail nutzen.

Was möchtest Du wissen?