Wie bewerbe ich mich bei einer Filiale die noch nicht auf hat?

4 Antworten

Lieber tzzl1,

Ich würde mal auf der Rewe Internetseite vorbeischauen und mich dort bewerben (wenn möglich).In deiner Bewerbung kannst du ja dann schreiben,dass du gerne in die Filiale XY möchtest

Gruß

Laserman0001

Vielleicht gibt es einen Rewe in einer anderen Stadt in deiner Nähe, da kannst du mal nachfragen !

Such mal im Internet nach der Adresse der Rewe-Zentrale. Evtl. kannst du dich auch online bewerben.

Wie nennt man diesen "Beruf"? (Regale einräumen)

hallo, wenn man als Nebenjob in einem Supermarkt Regale einräumt, aber nicht kassiert, wie nennt man diesen Job dann?

Also ich bin 16 und mache das seit 2 Monanten, um mein Taschengeld aufzubessern.

...zur Frage

Kann ich mit 15 Jahren bei Rewe oder in einem anderen Supermarkt arbeiten?

Also kann man zum Beispiel bei Rewe Regale einräumen mit 15 Jahren?

...zur Frage

Rewe Regale auffüllen

He also ich bin bald 16 und will mir ein bisschen Taschengeld verdienen, hat jemand Erfahrung bei Rewe samstags Regale aufzufüllen oder so? Und wo muss man sich da melden?

...zur Frage

Regale einräumen bei rewe(fragen)

Hallo, ich bin 26 und würde gerne beim rewe Regale einräumen. Wie läuft das ab? Wie oft muss man in der Woche hin? Und vor allem wie viel bekomme ich am ende des Monats? Wäre gut wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Lg

...zur Frage

Jobzusage, wie mitteilen dass ich in die andere Filiale will?

Hallo!

Ein Apothekeninhaber hat mir eine Stelle angeboten. Es gibt zwei Filialen. Eine Filiale sagt mir gar nicht zu, da zu lange Öffnungszeiten. Ich habe ihn gefragt, um welche Filiale es sich handelt. Er hat gemeint es gibt verschiedene Alternativen. Habe nun bald das Vorstellungsgespräch. Ich will ihm irgendwie indirekt mitteilen, dass ich in die mit den langen Öffnungszeiten nicht will, sondern in die andere Filiale. Aber den wahren Grund kann ich natürlich nicht nennen. Habt ihr ne Idee was ich sagen könnte?

...zur Frage

Einzelhandelskaufmann was danach?

Hallo!

Ich befinde mich zur Zeit in der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann. Das ganze mache ich bei Rewe in einer verkürzten Version ohne Berufsschule. Ich bin in etwa 8 Monaten fertig mit der Ausbildung, und weiß nicht genau wie es weitergehen soll. Was am naheliegt ist natürlich dass ich in der Filiale bleibe, aber das möchte ich nicht. Ich will also nicht mehr als Verkäufer arbeiten, und auch keine Führungsposition in der Filiale erlangen.

Jetzt bin ich allerdings überfragt was ich mit dieser Ausbildung außerhalb der Filiale anfangen kann.

hat da jemand Anregungen für mich?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?