Wie bewerbe ich mich bei der Düsseldorf FH?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da kannst Du dich noch bis zum 15. Juli online bewerben. Beachte aber bitte, dass für diesen Studiengang ein 13wöchiges Vorpraktikum gefordert wird. Falls Du nur Abitur und keine Ausbildungung in dem Bereich hast und auch kein Praktikum oder FSJ wirst Du Dich nicht unmittelbar bewerben können.

http://www.fh-duesseldorf.de/a_fh/c_studium/a_schueler_und_studieninteressierte/studienangebot/ba_sozialarbeit_sozialpaedagogik

Leider habe kein Praktikum absolviert , weil das in Litauen nicht möglich ist. Muss ich umbedingt ein 13 wöchiges Vorpraktikum machen ? und wenn ja , muss ich es irgendwie in Deutschland nachholen ?

0
@Viktoria66

Allerdings, Du musst ! Wenn Du es sofort anfängst und nachweist das Du es bis zum Vorlesungsbeginn fertig hast, kannst Du Dich damit vielleicht bewerben. Aber das liegt im Ermessen der FH.

Ich weiss auch nicht so genau, da ich nicht aus diesem Fachbereich komme. Aber ich würde mich beim Jugendamt, bei Freizeiteinrichtungen (auch kirchlichen), Kinderheimen, Kinder- und Jugendwerken (z.B. die Arche) etc. mal schnellstens erkundigen. Du kannst es aber auch über die Arbeitsagentur und deren Jobportal versuchen. Vielleicht kannst Du sowas sogar an Ganztagsschulen mit sozialpädagogischer Betreuung machen ? In Litauen aber, wirst Du das wohl kaum für die FH-D machen können.

0

Wie auf der Homepage der FH nachzulesen ist, kannst du dich
online bewerben. Da siehst du dann auch, welche Unterlagen du benötigst.
Bzw. die Voraussetzungen findest du auch hier
http://www.fh-duesseldorf.de/a_fh/c_studium/a_schueler_und_studieninteressierte/studienangebot/ba_sozialarbeit_sozialpaedagogik

Ist eigntl nicht schwer zu finden!

Aber wenn du nicht schon ein Praktikum oder ähnliches absolviert hast, dann
wird die Bewerbung sicherlich abgelehnt.

Was möchtest Du wissen?