Wie bewahrt man frisches Hackfleisch am besten auf?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Für die kurze Zeit der Aufbewahrung von frischem Hackfleisch mache ich mir grundsätzlich nicht so viel Mühe. Dort, wo ich es kaufe, bekomme ich es ordentlich eingepackt und kann es so in den Kühlschrank legen. Das hält es bis zur Verarbeitung ohne Probleme aus. Ich habe übrigens noch nie feststellen können, daß die Folie, in die es eingepackt wird, luftdurchlässig gewesen wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es in der Packung und achte auf das Datum, auspacken bringt nur Keime ans Fleisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anderland
01.04.2012, 15:39

Zeig mir mal bei frischer Ware von der Thehe das Haltbakeitsdatum :-)

0

Man bewahrt es gar nicht auf, man lagert es bis zum kochen in Kühltas chen und Kühlschrank, so wie es ist in der Verpackung und verbraucht es direkt am gleichen Tag.

Umpacken würde nur noch mehr Keime an das Hack bringen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es soll ja auch sowenig wie moeglich Gelegenheit haben, Bakterien anzuziehen, und da sollte man es schon lieber in der OVP lassen. Man sollte es ja auch unverzueglich verarbeiten, daher kann man auf ein grossartiges Aufbewahrungsritual ruhig verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht ja nur um Lagerung von maximal einem Tag (Samstag auf Sonntag). Ansonsten verarbeite ich das auch so schnell wie möglich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rheinflip
30.03.2012, 23:21

Falsch. Hack muss am GLEICHEN Tag, sofort, verbraucht werden.

0

nachdem du es eh am gleichen Tag noch verwerten sollst ist das egal, du kannst es auch in der Folie vom Metzger lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gar nicht lagern! Entweder gleich essen oder am Abend braten oder einfrieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...hackfleisch sollte innerhalb eines tages verarbeitet werden!! ansonsten lieber einfrieren!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es so verpackt wie der Metzger es einpackt und über Nacht in den Kühlschrank.Hatte noch nie Probleme.L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?