Wie bewahrt man einen USB-Stick sicher vor Wasser und Feuer auf?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Als Doppel an zwei verschiedenen Orten.

Vor Wasser-einfach in einen Zipp-Beutel stecken.

Vor hohen Tempetaturen- im Safe, im Kühlschrank... aber auch die halten die Hitze nicht ewig ab.

Deswegen ist die beste Sicherung immer noch die Kopie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Wasserrohrbruch eventuell, einen Brand mit Sicherheit nicht, da herrschen zu hohe Temperaturen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherheitskopien machen und woanders lagern.

Die Wahrscheinlichkeit, dass der Stick den Geist aufgibt, ist deutlich höher als die Beschädigung durch Feuer oder Wasser.

Wobei Wasser kein Problem sein dürfte, wenn der Stick vor der Benutztung wieder richtig trocken ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser ja, Feuer nein.

Dafür gibts Tresore die bestimmte Brandklassen überstehen. Oder im Bankschließfach. Die haben in der Regel wenig Brandlasst und ein gutes Brandschutzkonzept.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Chef lagert wichtige Daten im Schließfach der Bank. Das soll gar nicht mal so teuer sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elbenlord
17.06.2017, 14:46

Und was bei Brand/Wasserrohrbruch bei der Bank? Ich könnte die Thermoskanne im Schließfach aufbewahren, wenn sie sicher ist.

0

Im Tresor natürlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elbenlord
17.06.2017, 14:47

Tresore sind gut gegen Einbrecher, aber doch nicht wasserdicht.

0

Ich stecke mir den in die Tasche.Schaffe ich es,der dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?