Wie bewahre ich Gemüse richtig auf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt natürlich drauf an, um welches Gmüse es ghet. Wurzel Gemüse z.B., wie Möhren oder ellerie ist ziemlich robust. Das Gemüse sollte beim Kauf noch frisch aussehen. Zuhaues das Gemüse schon waschen und bei Möhren das Grün abschneiden, dann in Papiertüten kellerkühl und dunkel lagern, kann auch ins Gemüse Fach im Kühlöschrank, mus aber nicht. Frucht Gemüse, wie Tomaten, Auberginen oder Zucchini beim Einkauf darau achten, dass die noch eine schön straffe Haut haben. Diese Gmüse sollte man nicht im Kühlschrank lagern, lieber im Keller oder im Flur. Ach so, Auberginen seperat lagern, die werden schlecht und schrumpelig, wenn die mit andern gemüsen zusammenliegen. Kartoffeln müssen auch dunkel und kühl lagern sonst fangen die an zu keimen.

Gemüse kann man auch gut einfreiern. Dafür das Gemüpse washen, putzen oder schälen und zerteilen. Dann das Gemüse in Salzwasser 3-5 Minuten blancheren. Danach in Eiswasser abkühlen und abtrpfen lassen, dann luftdich in einen gefrierbeutel verpacken und gut schließen.

Was möchtest Du wissen?