Wie beugt man Mitesser vor?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lera18,

wie dir schon gesagt wurde, solltest du Mitesser nicht erst bekämpfen, wenn sie schon an der Oberfläche sind, sondern schon vor ihrer Entstehung.

Für eine reine Haut ist das richtige Pflegeprodukt und der kontinuierliche Gebrauch notwendig. Vermeide übermäßige Hautschälungen, da diese zu weiteren Entzündungen führen können. Bei leichten Unreinheiten empfiehlt sich ein Feuchtigkeitsgel, das die Poren nicht verstopft, die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und so die Barrierefunktion der Haut unterstützt. Bei stärkeren Unreinheiten empfiehlt sich eine spezielle ölfreie Feuchtigkeitscreme gegen unreine Haut.

Unter www.neutrogena.de findest du unsere Produkte, die dir bei unreiner Haut helfen können. ;)

Unter https://www.youtube.com/user/neutrogenade/videos kannst du dir auch einige Videos zu den Themen Haut, Pflege und mehr ansehen! :-)

Für weitere Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung!

Liebe Grüße, Mia vom Neutrogena® Team.

Erfahrungen mit Mitesser Sauger - Funktionieren Porensauger?

Hallo liebe Community,

ich leide seit vielen Jahren unter starken Mitessern an der Nase und Stirn, die sehr hartnäckig sind. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie unangehm es mir ist, mit den schwarzen Punkten in die Öffentlichkeit zu gehen.

Nun habe ich auf der Webseite http://www.mitesser-sauger.com/ die sogenannten Mitesser Sauger entdeckt und frage mich, ob diese Geräte überhaupt funktionieren?Hat jemand hier vielleicht Erfahrungen mit diesem Absauggerät gemacht? Kann man damit wirklich die Mitesser aus den verstopften Hautporen saugen?

Ich würde gerne so einen Porensauger kaufen, um meine nervigen Mitesser abzusaugen und anschließend meine Hautpflegecremes zu verwenden. Ich denke, dass dadurch die Creme auch besser in die Haut einzieht. Was sagt ihr dazu? - Würdet ihr mir so einen Porensauger empfehlen?

Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Hautpflege Tipps für Männer?

Hey liebe Community ich will mein Hautbild verbessern sowohl um die Augen rum sowie, dass allgemeine Hautbild ( Mitesser, große Poren, Fältchen). Deswegen wollte ich mir hier bisschen Rat holen und mal fragen ob ihr mir gewissen Dinge empfehlen könntet wie z.B Cremes, Masken, Serum, Peeling. Hausmittel etc.
Ich wäre auch offen für Behandlungen beim
Kosmetiker oder Hautarzt. Freu mich euere Erfahrungen zu lesen danke im Voraus.

...zur Frage

Was soll ich gegen Pickel,Mitesser und Poren tun?

Hallo Leute!!!! Ich hab eine Frage,und zwar ich habe seit 2 Jahren Pickel,Mitesser und Poren und ich wollte fragen was ich dagegen tun soll antwortet bitte nur wenn ihr damit erfahrung gemacht habt oder wenn ihr es wisst was man dagegen tun soll!

Danke im Voraus

...zur Frage

Als Kosmetiker eine Haftpflichtversicherung notwendig?

Hallo Community! Ich möchte ab Mitte diesen Jahres als Kosmetikerin selbständig tätig werden. Ist der Abschluss einer Haftpflichtversicherung unbedingt notwendig? Wenn ja, was kostet mich diese Versicherung? Kann mir dazu jemand einen guten Tipp geben?

...zur Frage

Sollte man unbedingt Pflegeprodukte von Kosmetikern benutzen?

Hallo!

wie einige vlt. Wissen habe ich letztens die Frage gestellt wie oft man zum Kosmetiker gehen sollte, und dafür auch viele hilfsreiche antworten bekommen.

Als ich dann am freitag zum kosmetiker ging, war ich hinterher sehr überrascht über das ergebnis: die haut war viel reiner als vorher und deshalb habe ich mir gleich einen neuen termin geben lassen.

Doch meine kosmetikerin empfahl mir auch einige pflegeprodukte zu kaufen, diese würden mein hautbild ihrer meinung nach noch weiter verbessern. doch die preise haben mich abgeschreckt und ich meinte ich würde es mir nochmal überlegen.

Deshalb brauche ich jetzt euren rat: sollte ich mir wirklich die teure creme mit der reinigungslotion kaufen oder reicht es wenn ich mein gesicht mit herkömmlichen produkten reinige und mir dafür jede 4 wochen einen termin beim kosmetiker gönne ?

...zur Frage

Mitesser beim Kosmetiker?

Hallo, hab auf der Nase sehr viele Mitesser, und kriege sie seit längeren Wochen / Monaten einfach nicht weg. Egal was ich benutze, sie bleiben. Ich hatte vor einen Kosmetiker aufzusuchen, um sie ausdrücken zu lassen, was meint ihr, bringt das was ?

Habt ihr selber mit Kosmetikern erfahrungen gehabt ? Und das ich ein Junge bin, spielt ja wohl bei der Kosmetikerin keine Rolle, oder?(:

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?