Wie Betriebserlaubnis für gestohlenen Roller beantragen?

2 Antworten

Für ein Fahrzeug, welches als gestohlen gemeldet ist, bekommst du weder über den Hersteller noch über TÜV+Zulassungsstelle eine Betriebserlaubnis. Genau das ist Sinn und Zweck der Unbedenklichkeitsbescheinigung. Nach fünf Jahren müsste der Eintrag bei zulassungsfreien Fahrzeugen jedoch gelöscht sein.

Wofür möchte die Versicherung die Betriebserlaubnis? Sie ist kein Eigentumsnachweis. Will sie eine Wertminderung wegen der fehlenden Papiere konstruieren?

Dafür benötigst du die FIN oder/und die BE Nummer. Da der Roller weg ist, geht das nicht. Was willst du mit der BE wenn das Ding weg ist?

Die Fin habe ich, steht auf dem Versicherungsschein. Die BE benötige ich für die Versicherung damit diese den Schaden übernimmt.

0
@tessaSal

Die Versicherung hat doch deine Daten vom Roller. Du hast dort dein Versicherungszeichen her.

0

Was möchtest Du wissen?