Wie betet man richtig als Christ?

20 Antworten

Mir scheint, dein Glaube ist drauf und dran in Superstition, also Aberglaube, überzukippen. Ein Zwiegespräch mit Gott ist keine magischens Ritual, durch dessen richtige Ausführung man sich den Erfolg garantieren will.

Wege zum Beten gibt es soviele wie es Menschen gibt hat Benedikt XVI. gesagt. Jeder Mensch hat seine eigene Methode mit Gott zu sprechen. Sprich einfach mit ihm wie mit einem Freund.

Das weiß ich nicht,

aber wie man als "Mensch" beten sollte, rät unser Heiland (Lk.11,1-4) in seinem "Mustergebet" (Mt.7,7).

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?