Wie bestimmt man die Dichte Experimentell bei Flüssigkeiten und Feststoffen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Bei Flüssigkeiten: Dafür gibt es ein eigenes Messgerät, das Aräometer. Wenn du dieses in die Flüssigkeit setzt, kannst du die Dichte anhand der Eintauchtiefe an der Skala ablesen.
  2. Bei Feststoffen: Dafür musst du von einem Stück des Stoffes Masse und Volumen bestimmen und anschließend ersteres durch letzteres dividieren.

Bei Feststoffen:

In wasser tauchen und messen was überläuft = Volumen

1l = 10cm^3

Wiegen = Masse

Dichte = Masse / Volumen

Was möchtest Du wissen?