wie bestimme ich die WO und NS Ausdehnung?

2 Antworten

Also wenn die Grenzen des Parks im Atlas eingezeichnet sind, dann ist das nicht wirklich schwer:

Grad: Im Atlas stehen an den Rändern (meistens sogar an allen vier Rändern) immer die Gradangaben. An denen kann man sich dann orientieren.

KM: Einfach in der Legende schauen, was der Maßstab ist. Im Atlas ist dann meistens noch so ne Leiste dabei, wo man mit dem Lineal genau abmessen kann, wieviel 1KM auf der Karte sind. Und dann einfach mit dem Lineal die Ausdehnung abmessen und dann wieder umrechenen. z.B. 1cm=5KM => Ausdehnung sei mal 12 cm => 5km*12= 60KM

Hei, LauraJacob, zwei entscheidende Linien auf dem Globus bestimmen die Richtung: Der Äquator über Nord und Süd sowie die Greenwich-Linie ( = Null-Meridian) über West und Ost).  Wir in Deutschland liegen demnach ab +/- 7 Grad Ost und um die 47 Grad Nord. Die "Grade" sind dann noch unterteilt in Minuten und Sekunden. Ansonsten: Mach´s so, wie FragFabi sagt. Grüße!

Was möchtest Du wissen?