Wie besser konzentrieren beim lernen?

4 Antworten

Wohnst du in der Nähe der Bibliothek? Gehe dorthin und probiere in eine bestimmte Zeit täglich zu lernen. Meiner Meinung nach kann auch Lernen zur Gewohnheit werden. Lerngewohnheiten musst du zunächst haben, weil ich glaube, wenn du immer fernsiehst oder Handy benutzt, dann bist du mit Lernen nicht gewöhnt und kannst nicht darauf konzentrieren.  

Ich finde es gut Musik mit Kopfhörern zu hören und einzustellen, dass sie nach einer gewissen Zeit stoppt, dadurch kann ich mich besser konzentrieren und bin motivierter, weil ich weiß wann ich es geschafft habe, zb 15 minuten zu lernen. Man hat einfach mehr das Gefühl, dass man in der Zeit viel geschafft hat und es stimmt auch, zumindest bei mir. Und ich bin motivierter und konzentriert

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – psychische Probleme, Kälteallergie

Hallo,

Du musst deinen Schreibtisch auch aufräumen und schalt dein Handy aus damit du nicht abgelenkt wirst,wenn du möchtest kannst du Musik hören das hilft auch oft.

LG

am besten in einem zimmer lernen wo es kein fernseher gibt.

Das Handy ausschalten und in deinem Kasten stellen.

So mache ichs immer

Das bringt sehr viel

Was möchtest Du wissen?