Wie besiegt man jemanden, der deutlich größer ist als man selbst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Techniken, die darauf abzielen, das Gewicht des Gegners und dessen Schwung in eigene Kraft umzuwandeln, z.B. die Energie, die er noch von einem Angriff hat durch richtige Griffe weiterzuführen und ihn mit dem eigenen Schwung zu Boden zu stoßen

Kann man aber schwer übers Internet erklären :/ Frag mal einen, der Kampfsport trainiert, die kennen solche Tricks ;)

Mit dem tieferen Stand und dem tieferen Schwerpunkt hast Du deutlich mehr Stabilität und bist nicht so leicht aus dem Gleichgewicht zu kriegen. Das ist aber auch schon der einzige Tipp von mir ;)

ich bin auch so der kleinste von meinen freunden manchmal kämpfen ( ringen und so) wir und ich pack ihm immer am hals und nehm ihn in den schwitzkasten weil sie mir körperlich überlegen sind ^^. also ich hüpfe hoch und zieh sie runter :p klappt zu 90 % immer aber wenn er sich befreit is es ein bissi kacka :D

Nickolas121212 09.03.2014, 16:56

Sowas habe ich auch schon versucht, nur ist er sehr stark und deswegen lässt er sich schlecht runterziehen.

0
GoproTV 09.03.2014, 16:58
@Nickolas121212

was fies ist aber auch klappt ist die finger umzubiegen oder wenn er auf dir liegt dann die beine um den bauch zumachen und die fußzehen miteinander verkuppeln dann grade machen die beine und so fest drücken wie du kannst da bleibt wort wörtlich jemanden die luft weg :D

0
Nickolas121212 09.03.2014, 17:04
@GoproTV

Einmal hat er mich mit einem Arm besiegt, weil er ihn der anderen Hand gerade eine Colaflasche gehalten hat.

0

Lern Judo. ;) Die brigen dir sowas bei.;)

Was möchtest Du wissen?